"Keine Apple-Hardware mehr Lieferbar bis zum Februar 2004?"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hbenne, 8. Dezember 2003.

  1. hbenne

    hbenne New Member

    Lt diesem Artikel soll angeblich vor Februar keine Apple Hardware mehr geliefert werden können. Auch Mactechnews verlinkt zu dem Artikel....

    Kann mir jemand sagen, ob man dem Artikel glauben darf??? Bis Februar warte ich bestimmt nicht auf mein PB *arrrgh* :crazy: :crazy: :crazy:
     
  2. ok-computer

    ok-computer New Member

    scheinbar gehts apple zu gut... die erlauben sich ja in letzter zeit schon so einiges... kann mir das aber nicht wirklich vorstellen...

    hm
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich habe es so verstanden, dass man in Frankreich noch bis heute Hardware bestellen kann und diese auch normal (naja) ausgeliefert wird, ebenso wie alle bestehenden Bestellungen. Also dein PowerBook wird das garantiert nicht betreffen.

    Oder wolltest du morgen erst bei Apple France ein PowerBook bestellen?
    ;)
     
  4. hbenne

    hbenne New Member

    nein, ich habe am 21.10. mein PB bei entervisions bestellt.

    Ich hoffe du hast recht. Ich werde lieber mal den Händler anrufen und nachfragen....die sind dort super nett und kompetent; nein, ich bekomme keine Provision :wink:
     
  5. schnitzel.de

    schnitzel.de New Member

    @hbenne: wohnst du denn in Frankreich? Der Artikel beschreibt doch die Situation für den französischen apple-store... Ach so, das kann natürlich sein, dass im Saarland schon der französische apple-store zuständig ist :wink:

    Außerdem geht es doch ganz eindeutig um Neubestellungen, wenn meine trüben augen mich nicht täuschen.

    Also: keine Panik.

    Bestell doch direkt beim apple-store und storniere Deine Lieferung beim Händler. Geht schneller. Viel schneller sogar.
     
  6. hbenne

    hbenne New Member

    aber auch viel teurer :crazy:
     
  7. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hallo,

    mich würde mal interessieren, wieviel Du gespart hast? Und ich freue mich, noch einen Saarländer hier zu finden. Bin ebenfalls Saarländer und habe auch Pferde.:D
    Allerdings habe ich mir angewöhnt, meine Macs im Saarland zu kaufen, direkt bei Händlern.

    Multi
     
  8. hbenne

    hbenne New Member

    @Multiuser

    also ich habe mein PB bei entervisions.de bestellt.

    Regulär mit 2x 256 MB Ram für 2.718,00 € (mittlerweile wäre es etwas teurer)
    mit 2x 512 MB Ram für 2.890,00 €

    Das 15" SD kostet bei Apple 2.899,00 € (181 € mehr) und mit 2x 512 MB Ram sogar 3.328.00 (438 € mehr), da Speicher bei Apple direkt bekanntermaßen extrem teuer ist. Ich hätte natürlich auch den Speicher getrennt kaufen können, doch dann hätte ich die 2 "256 MB-Ram-Module" wieder verkaufen müssen. Wäre unnötig stressig geworden.

    So habe ich bei Mac-Kauf Preise und Votings zu den Händlern verglichen und bin so zu entervisions gekommen.

    Wo hast du denn bestellt/gekauft?
     
  9. ok-computer

    ok-computer New Member

    hab meinen dual1800er auch bei entervision bestellt... und bekomm auch keine provision ;)

    ...dafür noch zusätzlich ein gb ram... zum gleichen preis wie das standardgerät im apple-store...)

    hm
     
  10. hbenne

    hbenne New Member

    Lt diesem Artikel soll angeblich vor Februar keine Apple Hardware mehr geliefert werden können. Auch Mactechnews verlinkt zu dem Artikel....

    Kann mir jemand sagen, ob man dem Artikel glauben darf??? Bis Februar warte ich bestimmt nicht auf mein PB *arrrgh* :crazy: :crazy: :crazy:
     
  11. ok-computer

    ok-computer New Member

    scheinbar gehts apple zu gut... die erlauben sich ja in letzter zeit schon so einiges... kann mir das aber nicht wirklich vorstellen...

    hm
     
  12. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ich habe es so verstanden, dass man in Frankreich noch bis heute Hardware bestellen kann und diese auch normal (naja) ausgeliefert wird, ebenso wie alle bestehenden Bestellungen. Also dein PowerBook wird das garantiert nicht betreffen.

    Oder wolltest du morgen erst bei Apple France ein PowerBook bestellen?
    ;)
     
  13. hbenne

    hbenne New Member

    nein, ich habe am 21.10. mein PB bei entervisions bestellt.

    Ich hoffe du hast recht. Ich werde lieber mal den Händler anrufen und nachfragen....die sind dort super nett und kompetent; nein, ich bekomme keine Provision :wink:
     
  14. schnitzel.de

    schnitzel.de New Member

    @hbenne: wohnst du denn in Frankreich? Der Artikel beschreibt doch die Situation für den französischen apple-store... Ach so, das kann natürlich sein, dass im Saarland schon der französische apple-store zuständig ist :wink:

    Außerdem geht es doch ganz eindeutig um Neubestellungen, wenn meine trüben augen mich nicht täuschen.

    Also: keine Panik.

    Bestell doch direkt beim apple-store und storniere Deine Lieferung beim Händler. Geht schneller. Viel schneller sogar.
     
  15. hbenne

    hbenne New Member

    aber auch viel teurer :crazy:
     
  16. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hallo,

    mich würde mal interessieren, wieviel Du gespart hast? Und ich freue mich, noch einen Saarländer hier zu finden. Bin ebenfalls Saarländer und habe auch Pferde.:D
    Allerdings habe ich mir angewöhnt, meine Macs im Saarland zu kaufen, direkt bei Händlern.

    Multi
     
  17. hbenne

    hbenne New Member

    @Multiuser

    also ich habe mein PB bei entervisions.de bestellt.

    Regulär mit 2x 256 MB Ram für 2.718,00 € (mittlerweile wäre es etwas teurer)
    mit 2x 512 MB Ram für 2.890,00 €

    Das 15" SD kostet bei Apple 2.899,00 € (181 € mehr) und mit 2x 512 MB Ram sogar 3.328.00 (438 € mehr), da Speicher bei Apple direkt bekanntermaßen extrem teuer ist. Ich hätte natürlich auch den Speicher getrennt kaufen können, doch dann hätte ich die 2 "256 MB-Ram-Module" wieder verkaufen müssen. Wäre unnötig stressig geworden.

    So habe ich bei Mac-Kauf Preise und Votings zu den Händlern verglichen und bin so zu entervisions gekommen.

    Wo hast du denn bestellt/gekauft?
     
  18. ok-computer

    ok-computer New Member

    hab meinen dual1800er auch bei entervision bestellt... und bekomm auch keine provision ;)

    ...dafür noch zusätzlich ein gb ram... zum gleichen preis wie das standardgerät im apple-store...)

    hm
     

Diese Seite empfehlen