keine atempause es geht vorran...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von charly68, 5. Dezember 2001.

  1. charly68

    charly68 Gast

    Final Cut Pro 3 für Mac OS X und Mac OS 9 erhältlich
    Ab sofort wird auf der Website für das Filmschnittprogramm Final Cut Pro von Apple die neue Version 3 - nun auch für Mac OS X - vorgestellt. Herausragendes Merkmal der Ausgabe für Mac OS X ist Echtzeit-Verarbeitung von digitalem Video, welche auf bestimmten G4-Power Macs ohne Zusatzhardware möglich sein soll. Darüber hinaus kann zu bearbeitendes Video in verschiedenen Modi bearbeitet werden. Weitere Informationen zu Final Cut Pro 3 gibt es zurzeit ausschließlich bei Apple USA unter der Adresse http://www.apple.com/finalcutpro/ . (ms)
     
  2. apoc7

    apoc7 New Member

    Hey, Apple hats geschafft nach 8 Monaten seine eigene Software auf sein eigenes OS umzusetzen.
    Applaus. Das muss gefeiert werden. So innovativ ist kaum eine andere Firma.
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Nana, vorsicht mit dem Sarkasmus.

    IMO hat es z.B. Microsoft immer noch nicht geschafft seine Software, auf sein OS umzusetzen. (Hab gerade einen Kleinkrieg mit Office und Windoofs ME)

    Gruß Patrick
     
  4. Piranha

    Piranha New Member

    Sehe ich genauso :)
    Ebenfalls sehr erfreulich After Effects 5.5 für X, es geht wirklich voran...
     

Diese Seite empfehlen