Keine Ethernet Verbindung?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maccer, 27. Januar 2001.

  1. Maccer

    Maccer Gast

    Es gelingt mir nicht, 2 PowerBooks G3 Wallstreet (MacOS 9; 8.1) via Ethernetschnittstelle zu verbinden. Wenn ich Kontrollfeld AppleTalk "Ethernet" wähle erscheint eine Fehlermeldung(bei beiden PBs) die besagt, man solle doch seine Verbindung überprüfen. Hard und Software sind ziemlich sicher in Ordung. (Aber eigentlich sollte man ja "Ethernet" auch auswählen können, wenn gar nichts angeschlossen ist, denn "Mondem/Druckeranschluss" lässt sich auswählen, auch wenn nichts dran ist!)

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    "Vergewissern Sie sich, daß Ihr Computer an einem Netzwerk angeschlossen ist" scheint mir die Standard-Reaktion des OS zu sein, wenn Du AppleTalk aktivierst. Klicke "OK" und gut ist. Aktiviere FileSharing. Außerdem: Du mußt für die Dateien, die "geshared" werden sollen, den "Gemeinsamen Nutzen" einstellen. Das findest Du - nach dem Markieren der entsprechenden Datei, z.B. den Festplatten deiner PBs - im Ablagemenü -> Information -> Gemeinsam Nutzen.
    Phil
     
  3. buergi

    buergi New Member

    Für Ethernet-Verbindung.

    1. Mac via gekreuztem Ethernetkabel
    oder via Hub mit normalen Ethernetkabel anschliessen.
    2. An beiden Macs Apple-Talk auf Ethernet-Verbindung einstellen und schliessen.
    3. An einem der beiden Macs das File-Sharing aktivieren und Benutzername und
    Kennwort (Sofern eingegeben merken, auf die Schnelle ist es sinnvoll, dass beide
    gleich heissen. Achtung Klein- und Grossschreibung wird berücksichtigt.
    4. Am anderen Mac über das Applemenue in der Auswahl den Button AppleShare wählen,
    im rechten Feld wird der Name des fremden Mac angegeben. Darauf klicken und
    allenfalls Passwort eingeben.
    fertig.

    Gruss Werner
     
  4. macmacmac

    macmacmac New Member

    Schau nach ob Du so´n Kabel hast wie oben angegeben wurde.

    (Hab ich auch mal ewig rumgebastelt, bis ich rausgefunden hab, daß das Original mitgelieferte Kabel nur für Netzwerkverbindung via HUB geht !)

    Die beiden Kabel sehen sich so ähnlich, daß ich `ne Beschriftung dranmachen mußte um sie zu unterscheiden.

    Falls es nicht am Kabel gelegen hat kannst Du Dich ja nochmal melden.

    Gruss David
     
  5. Maccer

    Maccer Gast

    Das mit dem Kabel werd ich sicher mal ausprobieren. Aber ich glaube das Porblem
    ist, dass ich im Kontrollfeld "Apple Talk" "Ethernet" nicht auswählen kann. (Nochmals: "Modem-/Druckeranschluss" kann ich auswählen auch wenn nichts dran ist). Trotzdem Danke für die Tipps!

    MfG
     
  6. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Bei manchen Mac-Modellen wurde überprüft, ob physikalisch eine Ethernet-Verbindung besteht oder nicht. War kein Ethernet zum zeitpunkt des Bootens dran, ging Ethernet eben nicht (irgendwie logisch). Dieses Verhalten zeigte z.b. der G3 DT 266 Mhz. Apple ging damals davon aus, dass ein vernetzter Mac über einen Hub angeschlossen ist und der Hub schon eingeschaltet ist, wenn der Mac bootet. Wollte man zwei G3-Macs damals direkt über ein Crossover-Kabel miteinander verbinden, musste man beide gleichzeitig miteinander verbinden. Vielleicht hast Du das gleiche Problem.
    Die Ethernet-Schnittstelle ist nun einmal anders als die serielle Schnittstelle.
     
  7. macmacmac

    macmacmac New Member

    ... besorg Dir das Kabel und häng es dran, Apple Talk müßte sich dann eigentlich auch auf Ethernet einstellen lassen

    Gruss David
     

Diese Seite empfehlen