Keine installation möglich (Mac OS X) ??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac-berlin, 29. März 2001.

  1. mac-berlin

    mac-berlin New Member

    Hi liebes Forum!
    Ich versuche heute schon seit Stunden Mac OS X auf meinen Rechner zu bekommen. Will mir aber nicht gelingen. Ich habe einen G 3/350 BW, 320 MB Arbeitsspeicher, 2 x HD, System 9.1 u.v.a.m.....
    Beim Starten von der Orginal Mac OS X CD bricht der Installer ab, wo er wohl auf den Systemordner zugreift. Er stellt nur noch den zerbrochen Ordner da, und bricht ab (nix geht mehr!).
    Habe esschon versucht mit C beim Start, "Alt" beim Start und auch Startvolumen 9.2.1.. Nix hat geholfen. Selbst das ausstöppseln der activen Systemplatte half nix!
    Wer kann helfen????
    Bin über jeden Tip dankbar!
     
  2. maci

    maci New Member

    Hi,

    Das könnte an Deinen Speichermodulen liegen. Es gibt wohl Leute, die einfach die Module in den Steckplätzen getauscht haben und dann gings. Oder sie mussten einzelne Module ganz raus nehmen.
    Allerdings habe ich von einem zerbrochenen Ordner schon in irgendeinem Forum gelesen, eventuell sogar hier. Nur ich weiß nicht mehr wo.
    Vielleicht kann man das Forum ja durchsuchen.

    Viel Glück jedenfalls!!!!!!!!!!!!!
     
  3. Macintosh

    Macintosh New Member

    Dein Firmeware-Update ist nicht auf dem neusten Stand.

    Macintosh
     
  4. Philanthrop

    Philanthrop New Member

  5. mac-berlin

    mac-berlin New Member

    Habe das mit dem Speicher in allen Formen probiert..... :-(((
    Welche is den die "aktuelle" Firmware für den G 3/350 BW. Ist es die 1.1????
     
  6. Macintosh

    Macintosh New Member

    Ja, Firmware G3 1.1. Probier auch mal das G3 CD Update 2.0.

    Macintosh
     
  7. kpf

    kpf New Member

    Noch eine mögliche Fehlerquelle:
    Ich hatte auf einer Partition einen Ordner namens "Library", wo ich Bücher im pdf-Format aufbewahrte. Der X-Installer hat seine ganzen Systemdateien da hineininstalliert. Resultat war beim Neustart dann der auseinandergebrochene Ordner. Ich habe manuell von OS 9 aus dann alles mit ResEdit sichtbar gemacht, entfernt, den Ordner in Bibliothek ungetauft, noch einmal installiert, da hat es geklappt.
     
  8. mac-berlin

    mac-berlin New Member

    Habe es heute aufgegeben. Der Rechner ist jetzt beim Händler meines vertrauens. Mal sehen was der feststellt ;-( .
    Kann mir nur noch vorstellen das es Hardwareprobleme sind.......
    Gruß

    André
     
  9. mac-berlin

    mac-berlin New Member

    Hi liebes Forum!
    Ich versuche heute schon seit Stunden Mac OS X auf meinen Rechner zu bekommen. Will mir aber nicht gelingen. Ich habe einen G 3/350 BW, 320 MB Arbeitsspeicher, 2 x HD, System 9.1 u.v.a.m.....
    Beim Starten von der Orginal Mac OS X CD bricht der Installer ab, wo er wohl auf den Systemordner zugreift. Er stellt nur noch den zerbrochen Ordner da, und bricht ab (nix geht mehr!).
    Habe esschon versucht mit C beim Start, "Alt" beim Start und auch Startvolumen 9.2.1.. Nix hat geholfen. Selbst das ausstöppseln der activen Systemplatte half nix!
    Wer kann helfen????
    Bin über jeden Tip dankbar!
     
  10. maci

    maci New Member

    Hi,

    Das könnte an Deinen Speichermodulen liegen. Es gibt wohl Leute, die einfach die Module in den Steckplätzen getauscht haben und dann gings. Oder sie mussten einzelne Module ganz raus nehmen.
    Allerdings habe ich von einem zerbrochenen Ordner schon in irgendeinem Forum gelesen, eventuell sogar hier. Nur ich weiß nicht mehr wo.
    Vielleicht kann man das Forum ja durchsuchen.

    Viel Glück jedenfalls!!!!!!!!!!!!!
     
  11. Macintosh

    Macintosh New Member

    Dein Firmeware-Update ist nicht auf dem neusten Stand.

    Macintosh
     
  12. Philanthrop

    Philanthrop New Member

  13. mac-berlin

    mac-berlin New Member

    Habe das mit dem Speicher in allen Formen probiert..... :-(((
    Welche is den die "aktuelle" Firmware für den G 3/350 BW. Ist es die 1.1????
     
  14. Macintosh

    Macintosh New Member

    Ja, Firmware G3 1.1. Probier auch mal das G3 CD Update 2.0.

    Macintosh
     
  15. kpf

    kpf New Member

    Noch eine mögliche Fehlerquelle:
    Ich hatte auf einer Partition einen Ordner namens "Library", wo ich Bücher im pdf-Format aufbewahrte. Der X-Installer hat seine ganzen Systemdateien da hineininstalliert. Resultat war beim Neustart dann der auseinandergebrochene Ordner. Ich habe manuell von OS 9 aus dann alles mit ResEdit sichtbar gemacht, entfernt, den Ordner in Bibliothek ungetauft, noch einmal installiert, da hat es geklappt.
     
  16. mac-berlin

    mac-berlin New Member

    Habe es heute aufgegeben. Der Rechner ist jetzt beim Händler meines vertrauens. Mal sehen was der feststellt ;-( .
    Kann mir nur noch vorstellen das es Hardwareprobleme sind.......
    Gruß

    André
     

Diese Seite empfehlen