Keine Tonwiedergabe mehr möglich !

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von G3User, 5. März 2002.

  1. G3User

    G3User New Member

    Hallo,

    seit heute kann ich unter 9.0.4 kein Ton mehr wiedergeben. Der Lautstärkenregler ist ganz unten, und man kann überhaupt nichts mehr abspielen !
    Unter OSX und 9.2.2 geht alles wie immer. Aber mein Hauptsystem ist das 9.0.4er.
    Kann mir da jemand weiter helfen, woran kann das liegen ?
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    Naja, der Laustärke Regler muss nur ganz nach oben :)))

    Ich hoffe das ist´s , aber ich denke du hast dich nur verschrieben ;-)
     
  3. MacLake

    MacLake New Member

    Kannst Du im Kontrollfeld Ton die Lautsprecher testen?

    MacLake
     
  4. G3User

    G3User New Member

    Hi,

    nein, ich kann es nicht testen, da er kein Ton mehr von sich gibt. Der Lautstärkenregler ist ganz unten und ich kann ihn nicht nach oben ziehen ! Im Kontrollfeld wird kein Gerät mehr angezeigt, weder unter Ein- noch unter Ausgabe. Also alles sehr seltsam, da es ja unter 9.2 funktioniert, liegt es auch nicht am Audio-Controller.
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    kill mal die preference "Tonvoreinstellungen", neustart und nochmal versuchen. wenn's nicht hilft, halt auf die harte tour: pram löschen

    gruss. gizmo
     
  6. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Wozu brauchst Du 9.0.4 wenn Du 9.2 drauf hast?

    Gruss
     
  7. Andriwa

    Andriwa New Member

    Wie funtktioniert pram löschen?
     
  8. gizmo

    gizmo New Member

    mac einschalten und sofort befehl-alt-p-r drücken, halten bis der startgong nochmal ertönt (nicht erschrecken, könnte laut sein). es wird empfohlen, den startgong gleich etwa dreimal anzuhören, da das pram nicht immer im ersten anlauf erfolgreich gelöscht wird.
     
  9. G3User

    G3User New Member

    Naja, 9.2 läuft auf meinem G3 nicht sonderlich zuverlässig :) 9.04 is definitiv das beste für den G3 B/W.
     
  10. Andriwa

    Andriwa New Member

    Danke! Weshalb ist das die harte Tour? Was geschieht sonst noch?
     
  11. gremlin

    gremlin New Member

    es gehen dabei etliche kleine einstellungen verloren. was alles im pram drinsteckt, weiss ich auch nicht. die dinge, die mir gerade einfallen, betreffen vor allem ältere macs und ältere systeme. z.b. auf macs mit einem geo-port für den drucker wechselt die einstellung im apple-talk-kontrollfeld auf ebendiesen anschluss - eklig, wenn man über ethernet druckt und der drucker plötzlich nicht mehr gefunden wird. auf älteren systemen (möglicherweise sogar auch noch auf den neueren, ich weiss gar nicht) stellt sich die farbe von angewählten menüpunkten und dateinamen auf schwarz. die lautstärke ändert sich...
    naja, es sind eben etliche kleine dinge, und ich glaube, es weiss gar niemand, was da alles im pram drinsteckt ;-) ...

    es gibt leute, die löschen das pram ganz ungeniert und sehen kein problem darin. ich auf jeden fall vermeide es wenn möglich, weil ich mich nicht wundern will, wenn plötzlich irgendwas nicht mehr oder nicht mehr gleich geht wie zuvor, ohne dass ich weiss, dass es am pram löschen lag... öööhm... komplizierter satz...
     
  12. Andriwa

    Andriwa New Member

    Hi Gremlin, sorry, wenn ich hartnäckig weiterfrage! Betrifft diese Massnahme lediglich das jeweilige Startvolume oder hat es Einfluss auf andere Volumes und Platten?
     
  13. Andriwa

    Andriwa New Member

    ......und, ich habe diese Prozedur ausgeführt - stelle keine Aenderungen fest. Mein Problem liegt ja darin, dass iTunes und iMovie (vertonen) keine Musik CD erkennt! :-(
     
  14. gremlin

    gremlin New Member

    ups, hab gar nicht bemerkt, dass du nicht mehr der ursprüngliche anfragesteller bist (g3user)... :)
    schon klar, pram löschen verändert im grossen und ganzen nicht viel, aber ich bin einfach ziemlich empfindlich, wenn so kleine einstellungen verloren gehen und ich sie wieder erneut eingeben muss. deshalb mache ich das ganze nur dann, wenn's wirklich sein muss.

    zu deinem itunes/imovie-problem fällt mir leider nicht viel hilfreiches ein. ich benutze imovie nicht und mit itunes und dessen anforderungen hab ich mich auch noch nie tiefergehend beschäftigt. sorry! aber ich denke, da wird es wohl noch andere hier im forum geben, die dir weiterhelfen können...!
     
  15. Andriwa

    Andriwa New Member

    Trotzdem vielen Dank gremlin!
    Gruss Andreas
     
  16. Andriwa

    Andriwa New Member

    ... und sorry, "G3User", dass ich hier einfach dazwischen geraten bin!
    Gruss Andreas
     

Diese Seite empfehlen