keine Verbindung mit t-dsl

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mangeira, 27. Februar 2003.

  1. mangeira

    mangeira New Member

    Komme seit Wochen nicht mehr mit dsl ins Inernet. (Mit Modem funktionierts problemlos)
    DSL-Modem funktioniert (Ueberpruefung durch Telekom-Mitarbeiter)

    Wer kann mir helfen??
     
  2. skydiver

    skydiver New Member

    Es könnte an den Proxy-Einstellungen liegen.
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    HA!!!
    Hatte ich neulich auch!

    Im Log-File des Routers war nach jedem Versuch zu lesen: "authentication failure".

    X-mal alles gecheckt. Telefoniert mit T-Online und der Telekom. Jeder gab jeweils dem anderen die Schuld. Ich wurde fast wahnsinnig!!!! Am besten sind Telefonate mit der Telekom... Aber lassen wir das.

    Schliesslich gab ich Freitag abend auf, nachdem den ganzen Tag nix klappte und von Seiten T-Online und Telekom ANGEBLICH alles in Ordnung war.
    Am Montag morgen - genau das Gleiche versucht - flutsch - drin war ich... Schon eigenartig!

    Ein Mitarbeiter bei T-Online meinte, daß mich die Telekom (?!) möglicherweise ohne unsere Wissen auf eine andere DSL-Rate gestuft hätten - dann würde das passieren was bei uns der Fall war.
    Meine "authentication failure" - also Login-Versuche - zeigten bei T-Online weder einen positiven noch einen negativen Login-Versuch an. Testhalber spielten wir das ganze mit falschen Paßwort durch - und siehe da - der T-Online-Mensch bekam den prompt gemeldet.

    Wo der Knoten schließlich und endlich war, weiß ich bis heute nicht. Hauptsache es geht wieder.
    Aber es ist echt zum Verzweifeln, wenn man von denen was will. Gebacken kriegen die nix. Jedesmal einen anderen Support-Heini an der Strippe. Da nutzt auch nix einen bestimmten Herren wieder zu verlangen. Das klappt einfach nicht. Statt nach Kempten hat man mich mit einem Typen in Augsburg verbunden, der mich ständig nach der Kundennummer fragte um dann richtig entrüstet fragte, ob wir eigentlich nicht über die Telekom telefonieren würden. Schluß jetzt mit der Story - sonst steigt mein Blutdruck wieder!

    PS: für die Modem-Überprüfung durftest du sicher blechen, oder???
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    Das kommt gelegentlich schon mal vor. Dann ist meist das DSL-Modem abgestürtzt.
    Einfach die Verbindung "kappen" (Netzstecker ziehen), eine halbe bis eine Minute warten, und wieder einstecken. Der Modem initialisiert (Reset wird ausgeführt) sich dann neu. Dann sollte es wieder funktionieren; warten bis die rote SYNC-LED grün wird.

    ---
    Box label said, required Win98 or newer, so i use Jaguar
    ---
     

Diese Seite empfehlen