Keine Verbindung zum Internet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pashupat, 14. Mai 2011.

  1. pashupat

    pashupat New Member

    Hallo,
    ich komme mit meinem Macbook Pro (10.6) über Ethernet und Airport Extreme nicht ins Internet.Der Einrichtungsassistent des Alice Routers (Alice Modem TV 1121) zeigt alle Geräte ,sowie die Verbindung,an. Beim Mac ist grünes Licht bei Ethernet und Airport und zeigt auch verbunden an. Bei meinem alten Imac (10.4) hatte alles funktioniert!!!
    Mit dem Macbook geht es nur über PPOE.Liegt es an Alice oder an einer Einstellung beim Macbook??? Hilfe!!! Es wäre super wenn jemand einen Rat hätte. Danke!!!
    Viele Grüße Ronald
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Könnte es sein, dass bei deinem Router die Filterung der MAC-Adressen eingerichtet ist? Dann akzeptiert der Router den Zugriff des neuen Clienten nicht. Möglicherweise liegt es auch am verwendeten Verschlüsselungsverfahren WEP, WPA oder WPA2. Schalte doch mal alle Sicherheitseinrichtungen am Router testweise aus und schaue ob es dann geht. Wie das geht findest du sicher im Handbuch des Routers. Der iMac mit 10.4.x wird vermutlich nur WEP können.

    MACaerer
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Was nun - Modem oder Router?

    Wenn du wirklich einen Router hast, brauchst du kein PPPoE.

    Lass uns doch bitte mal wissen, wie deine Konfiguration denn so aussieht - was für Geräte (Marke und genaue Modellbezeichnung jeweils), wie die konfiguriert sind, und was bei "Systemeinstellungen / Netzwerk / Airport / ..." denn so alles steht.

    Christian
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo Christian
    das hat er doch geschrieben, er verwendet eine Airport Extreme in Verbindung mit dem Alice-DSL-Modem. PPPoE braucht er nur, wenn er direkt unter Umgehung der AE auf das Modem geht. Das Ganze ist mit ziemlicher Sicherheit ein reines Konfigurationsproblem.

    MACaerer
     
  5. John L.

    John L. Active Member

    Das ist sicher ein reines Konfigurationsproblem. Aber andererseits ist es mir auch immer lieber, zu wissen, welche Hardware genau im Einsatz ist. Und mir ist da im Zweifelsfall auch die genaue Modellbezeichnung (die kann ich googeln und mir ggf. infos dazu holen) lieber als die Aussage des TE, er hat ein "XYZ-DSL-Modem"...

    @pashupat: Du musst auf Deinem "Alice Modem TV 1121" (das ist übrigens ein Router, naja, eigentlich ist es ne Bridge aber umgangsprachlich wird sowas auch als Router bezeichnet) Deine DSL Zugangsdaten eintragen, Deinen Mac per Ethernet Kabel mit dem Router verbinden und gut iss...

    Im Detail:
    - Ethernet aufm Mac auf DHCP (PPPoE brauchst Du aufm Mac nicht) stellen und per Kabel an den Router.
    - Per Browser auf den Router, DSL Zugangsdaten eintragen

    Wenn Du mutig bist, setz den Router in den Auslieferungszustand zurück und konfigurier die Büchse neu...dazu gibts von Alice sicher ne ganz schicke Anleitung..! ;-)

    Hier das Wiki zu deiner Box
    http://www.alice-wiki.de/Alice_Modem_1121_TV

    Viel Glück,
    John L.
     
  6. pashupat

    pashupat New Member

    Liebe Leute, Danke für eure Bemühungen. Alice hat mir geholfen. Ich musste 2 DNS Nummern eintragen. Jetzt geht es. Da bin ich sehr glücklich, das alles jetzt geht.Danke nochmals an alle.Grüße von Ronald
     

Diese Seite empfehlen