Keiner will Apple

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von urm, 17. März 2003.

  1. urm

    urm New Member

    oder zum Glück.

    Als ich heute morgen ins Büro kam, standen Fenster offen, der Rollanden lag auf dem Hof und ads Licht brannte.
    Ungewöhnlich sah es auch innen aus. Der Ruf nach Freund und Helfer wurde erhört.

    Na was denkt Ihr was gefehlt hat ?

    Die neuen G4 Dual 1,25 standen auf dem Boden, die 20 bzw 22" Monitore auf den Tischen, kurz alles was nach Apple aussah war nicht auf dem Platz aber noch da.
    Alles was nach Win aussah weg. Die Rechner, die Notebooks samt Taschen darunter auch ein PB und ein ibook ( Zufall ) alle Win Lizenzen aus dem Schrank und alle Software auf der Win stand.

    Fazit: Apple ist so unbeliebt, daß nicht mal Diebe sie stehlen.
    Also kaufe ich jetzt dort wo es geht Apple und spare mir die Versicherung.
    Da sieht man es Intel inside Idiot outside

    Gruß
    urm
     
  2. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Scheint ein Interner gewesen zu sein. :)
     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich würde mal sagen, das klingt danach, dass Diebe vor der Mac-Community Respekt haben und befürchten, der Wiederverkauf könnte für Hehler somit schwieriger sein... Und das ist ja auch wahr!
     
  4. MacMonster

    MacMonster New Member

    lol!

    Sorry!

    Schon selten dämlich!

    Oder sie haben sich auf Win spezialisiert?!

    Kann aber auch einfach sein, was ja auch am naheliegensten ist:

    >Es waren MacUser, die die Welt von Dosen befreien wollen<

    Hmmmm?

    MM
     
  5. Balrock

    Balrock New Member

  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    hmm, so ein, "vom lkw gefallener" g4 hätte mir schon gefallen können ;)
     
  7. McMuehleck.Work

    McMuehleck.Work New Member

    Das waren MS-Angestellte!!

    Die wollen die Windows verkäufe pushen!! ;-)
     
  8. motif

    motif New Member

    Nee, die standen vor den Mac's und haben den Ein- und Ausschalter nicht gefunden.
    Also waren diese Dinger wertlos.
     
  9. Xboy

    Xboy New Member

    Wenn es MS Mitarbeiter waren dan hatten sie einfach nur ein schlechtes gewissen und wollten den armen User vom bösen, bösen, ja, wirklich bösen Windows retten.

    Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung!

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen