kennst sich jemand mit NT aus?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von co96, 29. Juli 2003.

  1. co96

    co96 New Member

    Ok, ich weiß, is off-topic in einem Mac-Brett, aber was soll man machen? Hier gibts doch die Pro's :D </schleim>

    Aber mal im Ernst: ich habe hier eine alte NT-Gurke vorgesetzt bekommen -> Fehler: system32k.sys fehlt oder ist beschädigt (oder so ähnlich). Also habe ich kurzentschlossen Windoof sich selbst reparieren lassen und siehe da - er geht wieder! Abgesehen von der Tatsache das er jetzt nach einem Passwort fragt, der Rechner aber (angeblich) nie eines gehabt haben soll... Gibt es irgendeine Möglichkeit hier weiter zu kommen? Is ein guter Kunde und wäre schade wenn er nicht mehr an seine Daten kommen würde :tongue:

    -co96
     
  2. QNX

    QNX New Member

    hat das ding nicht einmal ein Administrator Kennwort???

    QNX
     
  3. co96

    co96 New Member

    auch nich schlecht... ;) Es geht gar nix... Das Ding lief sonst so hoch, ohne PW. Gibt es nicht irgendein Standard-PW?? Oder die Möglichkeit zumindest die Daten zu sichern und NT drüber zu bügeln??

    -co96
     
  4. QNX

    QNX New Member

    neeee Standard-PW gibts da nicht.

    aber hochfachren geht erstmal?

    steht bei Benutzer was drin????
     
  5. co96

    co96 New Member

    Ja, administrator. Ich hab schon versucht einfach ohne PW (also einfach auf ok) reinzukommen, aber geht nicht :(

    -co96
     
  6. QNX

    QNX New Member

    neee das geht nicht! Stimmt!
    Aber wenn du NT installierst musst du ein ADMIN PW angeben, das ist das Problem


    QNX

    PS: willst du nur Daten Retten oder muss das System wieder so laufen wie es war?

    Gibt es da kein Benutzer der da angelegt ist???? Vielleicht kann sich der Kunde daran errinnern! Wenn es vorher ohnen PW ging brauchst du eigentlich nur den richtigen Benutzer eintragen und ohne PW einfach ENTER drücken


     
  7. co96

    co96 New Member

    Ich habe jetzt einfach ein NTzwo-System neu aufgespielt - soll heißen: neues NT in Ordner NTzwo. Admin-PW braucht man nicht eingeben, man kann es leer lassen... So langsam erhärtet sich jedoch der Verdacht das der Rechner hin is... Die zweite Installation geht auch nicht mehr fehlerfrei - wie bekomme ich jetzt schnell die Daten rüber??

    -co96
     
  8. QNX

    QNX New Member

    hmmm also frei lassen habe ich auch noch net probiert :D


    und das zweite Win startet auch net

    :confused:
     
  9. co96

    co96 New Member

    Da guckst Du... :tongue:
     
  10. drummler

    drummler New Member

    Wie sieht es mit einer einfachen Dos-Boot-Diskette aus? Falls die Platte NTFS formatiert ist, geht es eh nicht... aber vielleicht ist es ja FAT... und so sollte man zumindest auf die Daten zugreiffen können.

    Gruss, Drummler
     
  11. fafhnir2000

    fafhnir2000 New Member

    HI!

    Besorg dir eine Knoppix-Linux-CD aus dem Netz.
    Von der CD kannst du dann ein Live-System booten (mit GUI und allem Zip und Zap).

    Von dem aus hast Du dann Schreib- und Leserechte auf die NTFS-Partitionen.

    Die Daten auf den Partitionen kannst Du dann auf CD Brennen (falls vorhanden) oder via Netzwerk verschicken...

    Viel Glück,


    Faf2K
     
  12. co96

    co96 New Member

    Ich danke allen... Der Rechner ist komplett neu aufgespielt worden, alle Daten sind ins Nirvana... Waren wohl doch nich sooo wichtig ;)
     
  13. macWendt

    macWendt New Member

    Hi QNX,

    nur kurz eine Frage.
    QNX ist ja ein OS, hat dein Name was damit zu tun??

    Beste Grüße
    L.C.Wendt
     

Diese Seite empfehlen