Kennt jemand DFN@home?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Taipan, 30. Oktober 2002.

  1. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Sorry, passt mal wieder nicht so richtig in diese Kategorie, aber sonstwo auch nicht:
    Hat jemand Erfahrung mit DFN@home? Da solles laut c't eine DSL-Flatrate nur für Studenten für knapp 15¬ geben. Das erscheint mir fast schon etwas suspekt günstig, oder?
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Suspekt nicht unbedingt, Tiscali verlangt 20 Euro für alle.
     
  3. zerooo

    zerooo New Member

  4. christiansmac

    christiansmac New Member

    die meldung stimmt, leider gibt es die flat noch nicht in jeder uni stadt! in meiner leider noch nicht, sonst hätte ich ja schon längst eine...
     
  5. teorema67

    teorema67 New Member

  6. digitalyves

    digitalyves New Member

    s und da funktioniert's - ist doch geil, für die DSL-Flat nur 15 Euro blechen zu müssen.

    mfg

    Yves
     
  7. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Ich habe den Haken (zumindest für mich) dabei entdeckt: Die Verbindung läuft über den Router der Uni, das heißt, dass für mich an der Uni Kaiserslautern (und vermutlich auch viele andere) z.B. sämtliche Filesharing-Ports gesperrt sind.
     

Diese Seite empfehlen