Kennt jemand noch den? PM7500

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rettfighter, 18. Februar 2005.

  1. rettfighter

    rettfighter New Member

    :party:

    Das veriirte Schaf kehrt zurück!
    Nachdem ich drei Jahre dem Apfel den Rückengekehrt habe und meinen Irrtum eigentlich von anfang an bereut habe, kehre ich zum einzig wahren System zurück.
    Leider kann ich mir im Moment keinen Neurehner leisten habe aber noch meinen alten PM 7500, denn ich allerdings aufrüsten möchte. Hat jemand von euch noch irgendwo Lektüre über das Board? War damals das beste der Besten (TNT-Board). Leider ist mir die Architektur nicht mehr so geläufig und benötige Daten zum Cache, RAM, VRAM usw.

    Ein wenig Hilfe könnte ich echt gut gebrauchen.

    mfg rettfighter.
    :sabber:
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ich hab zuhause noch den 8500er stehen....samt Unterlagen - ob der dasselbe Board benutzt? Dann könnte ich dir helfen. Außerdem gabs im Netz mal nen Link mit Manuals, hab den aber leider derzeit nicht zur Hand.

    http://www.cupertino.de/pages/models/7500.html
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Den meinte ich.
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    ich würde dir dringend abraten in den powermac 7500 auch nur noch einen euro zu investieren. lohnt echt nicht.
    kauf dir lieber einen mac mini, da kommst du wenigstens in den genuss von panther.
     
  6. rettfighter

    rettfighter New Member

    Schönen Dank soweit, werde mich da ersteinmal austoben und bei EBAY vermutlich mal schaun.
    :)
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die Kleinanzeigen von Macwelt, MacUp usw. sind günstiger, als eBay. Ansonsten gebe ich petervogel recht, der macmini dürfte der richtige Rechner für dich sein, da du den ganzen Krempel (Monitor, Tastatur, Maus) ja vom PC noch hast...
     
  8. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich habe 2 vom Typ 7500 in Betrieb, beide mit G3-Upgrade und OS 9; laeuft super. Wenn du guenstig zu den upgrades kommst, wuerd ich das an deiner Stelle auch machen. Aber aufpassen, dass du nicht mehr ausgibst als ein neuer Mac kostet...

    Christian.
     

Diese Seite empfehlen