kennt sich hier jemand mit css aus?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SRALPH, 23. März 2005.

  1. SRALPH

    SRALPH New Member

    ich möchte gern ein formular mit hilfe von css erstellen, aber komm imo nicht weiter :embar:

    RALPH
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Und nun? Soll dir jemand das Formular machen? :rolleyes: ;)
     
  3. rhekeren

    rhekeren New Member

    Wo ist da die Frage?

    Gruß vom

    Ralf
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    ach... so ein nettes angebot :klimper:

    also folgendes problemchen:

    name: *eingabefeld des users*
    vorname: *eingabefeld des users*
    anliegen: *eingabefeld des users*

    ich möchte jetzt aber, dass diese eingabefenster an einer art unsichtbaren linie beginnen und nicht wie hier, so ein durcheinander, weil es sehr viel unruhe erzeugt :confused:

    RALPH
     
  5. christiane

    christiane Active Member

    Hm, ich mach es nicht, weil: ich mach jetzt Feierabend :D

    Sonne tanken!
     
  6. SRALPH

    SRALPH New Member

    oh.. ein fast namensvetter :D

    wollte eigentlich nur erst einmal grundsätzlich anfragen :embar:

    RALPH

    p.s. frage ist jetzt online :tongue:
     
  7. simsalabim

    simsalabim Gast

    TEXTAREA, .input {BACKGROUND-COLOR: pinselpinsel }
    Vielleicht hilfts.
    Bis denne.
    Simsal...
     
  8. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Ich würde gerne helfen, allerdings weiß ich ÜBERHAUPT nicht, was du willst.. ;) Hast du ein Grafikprogramm auf deinem Rechner? Dann design mal so ein Eingabefeld. Dann kann ich es dir nachprogrammieren...
     
  9. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Ach jetzt begreif ichs!!! Folgender Weg ist zwar unschön, aber damit erreichst du genau das gewollte: Erstelle einfach eine Tabelle mit 2 Spalten und so viel Zeilen, wie du Felder hast. Ich schreib mal ein Beispiel auf, du musst nur die Sternchen entfernen:

    <*table border*="0">
    <*tr>
    <*td width*="200">
    Beschreibung für das erste Feld
    <*/td>
    <*td>
    Feld Nummero 1
    <*/td>
    <*/tr>
    <*tr>
    <*td width*="200">
    Beschreibung für das zweite Feld
    <*/td>
    <*td>
    Feld Nummero 2
    <*/td>
    <*/tr>
    <*/table>

    Durch Anpassen von width kannst du die Breite variieren.
    Wie gesagt, keine schöne Methode, aber es sollte hinhauen...
     
  10. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Alternativ kannst du auch mit padding-left den Abstand zur linken Seite des Dokuments festlegen. Allerdings solltest du dich hierbei wirklich auf den Rand des Dokuments und nicht des Containers beziehen, oder sogar auf die Beschreibung, sonst sieht's wieder aus wie vorher...
     
  11. alf

    alf New Member

  12. SRALPH

    SRALPH New Member

    da habe ich ja nichts für mich gefunden oder ich bin schon altersblind :klimper:

    RALPH

    anbei ist ein screen mit dem o.g. problemchen
     
  13. SRALPH

    SRALPH New Member

    sonne tanken ;(

    aber trotzdem danke für deine angebotene hilfe :klimper:

    RALPH
     
  14. SRALPH

    SRALPH New Member

    mit tabelle hatte ich es ja schon vorher, aber ich möchte es gern per externem css umsetzen ;(

    RALPH
     
  15. SRALPH

    SRALPH New Member

    kann dir gern den quelltext schicken, aber dein profil dauert so lange um geladen zu werden :confused:

    RALPH

    p.s. ein screen ist unten zu sehen
     
  16. alf

    alf New Member

    Schau dir das mal an:

    BODY, TD {
    font-family : Verdana, Geneva, Arial, Helvetica, sans-serif;
    font-size : 9pt;
    font-weight : normal;
    color : #000066;
    }

    B {
    font-weight : bold;
    }

    input, textarea, select, option {
    font-family : Verdana, Geneva, Arial, Helvetica, sans-serif;
    font-size : 9pt;
    font-weight : normal;
    color : #87785C;
    BORDER-LEFT: 1px solid #F9F7F4;
    BORDER-RIGHT: 1px solid #CDBC9C;
    BORDER-TOP: 1px solid #F9F7F4;
    BORDER-BOTTOM: 1px solid #CDBC9C;
    background-Color: #E6DFD1;
    }

    .radio, .checkbox {
    BORDER-LEFT: none;
    BORDER-RIGHT: none;
    BORDER-TOP: none;
    BORDER-BOTTOM: none;
    background-Color: #FFFFFF;
    }

    H2 { font-size: 16px;
    font-family: Arial, Verdana, Geneva , sans-serif;
    font-weight: bolder;
    color: #000033;
    background-color: #CED9E7;
    background-image: url(bilder/tabbglight.gif);
    }

    H3 { font-size: 16px;
    font-family: Arial, Verdana, Geneva , sans-serif;
    font-weight: bold;
    color: #000066;
    }


    a:link {text-decoration: none; font-weight: bolder; color: #3A5982;}

    a:visited {text-decoration: none; color: #3A5982;}

    a:active {text-decoration: none; color: #3A5982;}

    a:hover {text-decoration: underline; background-color: #CED9E7; font-weight: bold; color: #3A5982;}
     
  17. bernd-2

    bernd-2 New Member

    Hi,
    packe name, email, text usw. in ein div-Tag und vergebe eine Klasse. In CSS vergibst du dazu eine Weite (z.B. width: 100px), floates das div links (float: left) und clearst dieses (clear: left). Dem input kannst du noch eine Weite, einen Rahmen oder Background zuweisen. Allerding siehst du im Safari nicht viel davon, weil dieser nicht alle Anweisungen verarbeitet (Firefox ist besser).
     

Diese Seite empfehlen