Kennwort herauskriegen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von absinth, 30. Mai 2003.

  1. absinth

    absinth New Member

    Hi,

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich in den PPPoE-Einstellung unter Netzwerk das Passwort wieder rausfinde, daß ich eingegeben habe, jetzt aber nur in "Punkten" dasteht?

    (hab wohl den Zettel von der Telekom verschlampt, will aber nun einen zweiten Rechner einrichten und hab keinen Bock mir ein neues Passwort zu organisieren)

    Schonmal vielen Dank,
    absinth

    (im Schlüsselbund hab ich es übrigens nicht rausgekriegt...)
     
  2. Tja, dürfte wohl schwierig sein.

    Wenn du einen zweiten Rechner einrichten willst, clone deine ganzen Einstellungen (auch natürlich die Netzwerkeinstellungen) mit Carbon Copy Cloner. Dadurch wird alles 1:1 übernommen. Damit hast du zwar immer noch nicht dein Telekompasswort; zumindest kannst du aber online gehen.
     
  3. absinth

    absinth New Member

    Ich geb´s echt ungern zu, aber es ist ´ne Dose... (schäm)
     
  4. Wenns nicht deine ist, dann tu so, als würdest du dir grosse Mühe geben. Anschliessend bemerkst du aber, daß die Netzwerkverbindung nicht geht und sagst: "Typisch Dose - Wollen sie sich nicht lieber doch einen Mac kaufen."
     
  5. TMT

    TMT New Member

    Es gibt für Windows ein Programm, das eingegebene Passwörter sichtbar macht. Frag mich aber nicht, wie das heißt...
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dazu sind wohl PW-Schutz und Kennung da, damit sie nicht leicht zu knacken sind.

    Einfache Lösung.

    Du rufst bei der Telekom an und die schicken Dir Deine Unterlagen zu.
     
  7. absinth

    absinth New Member

    Hi,

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich in den PPPoE-Einstellung unter Netzwerk das Passwort wieder rausfinde, daß ich eingegeben habe, jetzt aber nur in "Punkten" dasteht?

    (hab wohl den Zettel von der Telekom verschlampt, will aber nun einen zweiten Rechner einrichten und hab keinen Bock mir ein neues Passwort zu organisieren)

    Schonmal vielen Dank,
    absinth

    (im Schlüsselbund hab ich es übrigens nicht rausgekriegt...)
     
  8. Tja, dürfte wohl schwierig sein.

    Wenn du einen zweiten Rechner einrichten willst, clone deine ganzen Einstellungen (auch natürlich die Netzwerkeinstellungen) mit Carbon Copy Cloner. Dadurch wird alles 1:1 übernommen. Damit hast du zwar immer noch nicht dein Telekompasswort; zumindest kannst du aber online gehen.
     
  9. absinth

    absinth New Member

    Ich geb´s echt ungern zu, aber es ist ´ne Dose... (schäm)
     
  10. Wenns nicht deine ist, dann tu so, als würdest du dir grosse Mühe geben. Anschliessend bemerkst du aber, daß die Netzwerkverbindung nicht geht und sagst: "Typisch Dose - Wollen sie sich nicht lieber doch einen Mac kaufen."
     
  11. TMT

    TMT New Member

    Es gibt für Windows ein Programm, das eingegebene Passwörter sichtbar macht. Frag mich aber nicht, wie das heißt...
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dazu sind wohl PW-Schutz und Kennung da, damit sie nicht leicht zu knacken sind.

    Einfache Lösung.

    Du rufst bei der Telekom an und die schicken Dir Deine Unterlagen zu.
     
  13. absinth

    absinth New Member

    Hi,

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich in den PPPoE-Einstellung unter Netzwerk das Passwort wieder rausfinde, daß ich eingegeben habe, jetzt aber nur in "Punkten" dasteht?

    (hab wohl den Zettel von der Telekom verschlampt, will aber nun einen zweiten Rechner einrichten und hab keinen Bock mir ein neues Passwort zu organisieren)

    Schonmal vielen Dank,
    absinth

    (im Schlüsselbund hab ich es übrigens nicht rausgekriegt...)
     
  14. Tja, dürfte wohl schwierig sein.

    Wenn du einen zweiten Rechner einrichten willst, clone deine ganzen Einstellungen (auch natürlich die Netzwerkeinstellungen) mit Carbon Copy Cloner. Dadurch wird alles 1:1 übernommen. Damit hast du zwar immer noch nicht dein Telekompasswort; zumindest kannst du aber online gehen.
     
  15. absinth

    absinth New Member

    Ich geb´s echt ungern zu, aber es ist ´ne Dose... (schäm)
     
  16. Wenns nicht deine ist, dann tu so, als würdest du dir grosse Mühe geben. Anschliessend bemerkst du aber, daß die Netzwerkverbindung nicht geht und sagst: "Typisch Dose - Wollen sie sich nicht lieber doch einen Mac kaufen."
     
  17. TMT

    TMT New Member

    Es gibt für Windows ein Programm, das eingegebene Passwörter sichtbar macht. Frag mich aber nicht, wie das heißt...
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dazu sind wohl PW-Schutz und Kennung da, damit sie nicht leicht zu knacken sind.

    Einfache Lösung.

    Du rufst bei der Telekom an und die schicken Dir Deine Unterlagen zu.
     
  19. absinth

    absinth New Member

    Hi,

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich in den PPPoE-Einstellung unter Netzwerk das Passwort wieder rausfinde, daß ich eingegeben habe, jetzt aber nur in "Punkten" dasteht?

    (hab wohl den Zettel von der Telekom verschlampt, will aber nun einen zweiten Rechner einrichten und hab keinen Bock mir ein neues Passwort zu organisieren)

    Schonmal vielen Dank,
    absinth

    (im Schlüsselbund hab ich es übrigens nicht rausgekriegt...)
     
  20. Tja, dürfte wohl schwierig sein.

    Wenn du einen zweiten Rechner einrichten willst, clone deine ganzen Einstellungen (auch natürlich die Netzwerkeinstellungen) mit Carbon Copy Cloner. Dadurch wird alles 1:1 übernommen. Damit hast du zwar immer noch nicht dein Telekompasswort; zumindest kannst du aber online gehen.
     

Diese Seite empfehlen