Kernel Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benmac, 30. Dezember 2008.

  1. benmac

    benmac New Member

    Hallo Macwelt Forum,

    habe mit meinem PB 17" (Tiger) wahrscheinlich ein Kernel-Problem. Der Computer lässt sich nicht mehr starten, in keinem Modus: weder im abgesicherten, protokoliertem noch von CD/DVD-Modus. Der Hardwaretest (mittels Installations-DVD) bricht mit einer Fehlermeldung im Bereich "Speicher" ab. Fehlermeldung: 2MEM/104/4:SODIMM0/J20STANDARD.

    Hat jemand eine Idee wie ich den Rechner wieder startklar bekomme?

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Benmac
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Es scheint ganz so, dass der RAM im angegebenen Slot (J2?) defekt ist. Wenn du die Möglichkeit hast, mit anderen Bausteinen das zu testen oder den wahrscheinlich defekten ausbauen könntest, würde es dir erst mal weiterhelfen.
     
  3. benmac

    benmac New Member

    ja, diese Vermutung hatte ich auch. Werde mal den einen Speicher ausbauen (es gibt insgesamt zwei) und sehen ob ich den Computer dann problemlos starten kann.

    Oder gibt es noch eine Möglichkeit das PB zu starten? Geht das auch mit angeschlossener externer Festplatte und Start-DVD?

    Vielen Dank für dei Hilfe

    Benmac
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    Sollte eines der RAM-Riegel tatsächlich defekt sein, würde ein Booten mit externer Festplatte und/oder DVD (extern oder intern) nichts bringen, da die Daten ja in das PB und damit ins hauseigene RAM eingelesen werden. Das Problem wäre damit noch nicht beseitigt.
     

Diese Seite empfehlen