Kernelextension laden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von H2OKOPF, 29. Juni 2003.

  1. H2OKOPF

    H2OKOPF New Member

    Hallo,

    hab in meinem Mac eine TV-Karte von Hauppauge. Ich benutze sie zusammen mit der Open Source Software itv-0.2beta was auch ganz gut funktioniert. Was mich blos stört ist das der Treiber immer umständlich per Script und Root-Passworteingabe in den Kernel geladen werden muss. Gibt es einen Weg das zu automatisieren?

    Die Kernelextension einfach in den Extensions Ordner zu legen funzt nicht..

    gruss
    H2OKOPF
     
  2. tas

    tas New Member

    Hast du im Terminal schon mal "man kextload" versucht? Da gibt's ne Menge kryptischer Information.
     
  3. H2OKOPF

    H2OKOPF New Member

    kextload setzt wie ich meine immer die Passworteingabe vorraus. Hab mir jetzt aber ein script geschrieben das mir den grossteil der arbeit abnimmt. Brauche jetzt nur noch das passwort einzugeben.
     
  4. tas

    tas New Member

    Wenn du sicher bist, dass das script sauber funktioniert, koenntest du es als "login-hook" ausfuehren lassen, da bekommt es automatisch ruth-rechte.
     
  5. H2OKOPF

    H2OKOPF New Member

    und wie geht das?
     
  6. tas

    tas New Member

Diese Seite empfehlen