Keynote am 11. Januar - wer spekuliert mit?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von T-Rex, 28. Dezember 2004.

  1. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hach - ich freu mich ja schon so!

    Steve war ja schon ewig nicht mehr auf der Bühne, ich glaube nicht nur ich bin schon total auf Entzug.

    Aber was wirds geben? Auf meiner Homepage hab ich mal wieder etwas spekuliert.

    Was sind Eure Erwartungen/Vorstellungen?
     
  2. Kate

    Kate New Member

    :D Schamlose Eigenwerbung im falschen Themenbereich.:D
     
  3. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    - iPod mini aufgemotzt
    - Flash-iPod (neu)
    - Motorola-iTunes-Handy.

    Keine neuen iBooks, Powerbooks, schon gar kein iMac, vielleicht ein eMac Redesign, glaub ich aber nicht.

    Ehrlich gesagt, ich glaube, das wird langweilig. Und Motorola-Handies mag ich überhaupt nicht.
     
  4. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Flash ipod
    Motorola Handy
    Xserve
    Audio interface
    ilife ´05
    keynote 2.0
    evtl. neues apple works

    PowerBooks nur dann, wenn wirklich neue Modelle (also G5 oder DualCore) rauskommen. Wenn es nur ein kleines update wird (bisserl besserer G4 und Grafik) dann wahrscheinlich erst ein paar Wochen nachher die Vorstellung.

    PowerMacs sicher nicht ...
    imac schon gar nicht ...

    emacs siehe PowerBooks.

    tiger bestenfalls ein konkrestes realease datum.
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    - Neue Powerbooks (längst überfällig) - egal ob G4 oder G5
    - Neuer iPod mini
    - Powermac Dual 3 GHz

    Das überfällige eMac Update kommt erst Ende Januar, ist nix für eine Keynote.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Dual Core G4 Powerbook
    FlashPod - iFlash auch genannt
    iPhone
    iSight 2.0
    Keynote 2.0
    One more thing
    Audio interface per FW für jeden ?
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

  8. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Auf so einen äußerst preiswerten Einsteiger-Mac warten wir in der Tat schon lange - wenn ich ehrlich sein soll, warte ich seit meinem ersten Mac (1994) darauf.

    Und das Argument, der iPod könnte nun Grund für Apples Entscheidung zu einem solchen Schritt sein, scheint überzeugend. Der iPod ist ja mittlerweile schlechthin das Produkt, das Non-Macianer meinen, wenn sie von Apple sprechen. Es ist mir persönlich zwar unverständlich, aber die Massen lieben diesen kleinen überteuerten Kasten mit Musik.
    Aber soll mir recht sein, Hauptsache Apple ist in aller Munde und die Jungs um Steve können endlich mal marktwirksames Kapital aus einem neuen Produkt schlagen.
    Daher: I love the ipod (even if i´ll never buy one).

    Ob dieser Bare-Bone-Low-End-iMac-without-Display jetzt echt kommt? - Da glaub ich erst dran, wenn ich ihn seh. Nennt mich ruhig Thomas, aber wenn das, was man seit 10 Jahren erwartet und erhofft endlich kommt, wird man es nicht glauben. Da bin ich garantiert nicht der einzige.

    ;)
     
  9. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Das wäre ja echt mal ein Hammer...
     
  10. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Was auch eine interessante Frage ist, wie die Softwareausstattung von diesem Gerät aussehen könnte.
    Tiger als Betriebssystem(?), iLife05, Apple Works und das alles für unter 500 Dollar?
    Da bin ich mal gespant

    Aber wenn dieses Gerätchen kommt wird das der "Knaller"
     
  11. DasBo

    DasBo New Member

    Um wieviel Uhr MEZ steigt die Keynote eigentlich?
    Soll´s einen Stream geben?
     
  12. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Absoluter Hammer! Und da Thinksecret dies schreibt (welche immer zuverlässige Quellen haben), glaube ich auch dran. Nur die 1.25 GHz hauen einen Umsteiger nicht wirklich um. Aber wenn der Preis stimmt, dann sollte der headless iMac als zweite Einstiegsdroge nach dem iPod einschlagen.
     
  13. alf

    alf New Member

    Ich kann das eigentlich nicht so recht glauben - aber das wäre tatsächlich die Möglichkeit, Windows-Nutzer rüber zu ziehen. Ich gestehe, für 500 Euro würde ich mir das Ding auch direkt kaufen.
     
  14. Kate

    Kate New Member

    Ich glaube nicht das das Teil soo billig werden wird. Auf das iPhone bin ich schon gespannt, aber wahrscheinlich wird das eher für den US-Geschmack ausgelegt sein....im Übrigen hat Motorola ja seit kurzem an seinen Mobiltelefonen fleissig gearbeitet, das E550 ist doch auf Platz 3 der Connect-Liste, wo sich sonst seit ewig nur Nokias tummeln.
     
  15. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Was sollte denn nicht daran funktionieren. Die nehmen die emac g4 Hardware und lassen den Monitor weg, fertig. Das müsste passen. Wenn man überlegt das ein ibook 12" auch nur 1039 kostet und die Standardfestplatten,Ram, Combolaufwerke usw. günstiger sind wie Notebookteile ist der Preis doch realistisch.
     
  16. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Ich glaube eher das die taktfrequenz ein bisschen runtergefahren wird (800-1000 Mhz).
    Und ob es ein Superdrive geben wird ist auch eine gute Frage(ich denke mal ja).

    Aber ich denke mal für den Preis würde ich zuschlagen.;)
     
  17. Beydüz

    Beydüz New Member

    wirds denn nun ein live stream geben???
     
  18. MacELCH

    MacELCH New Member

    Die Box, so sie den kommt, wird definitiv ohne Tiger kommen, aber sie wird wohl Tiger-faehig sein mit der GraKa.
     
  19. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Naja, wär ja sogar für Apple-Verhältnisse ziemlich witzlos ein neues Produkt auf den Markt zu bringen, auf dem das Betriebssystem, das ein halbes Jahr später kommt, nicht mehr läuft. Hab ja schon viel erlebt, aber soweit kommts hoffentlich nicht mehr.
    :tongue:

    Davon abgesehen: selbst für unter 600$ - wie Appleinsider berichtet hat - wäre so ein Rechner doch noch echt ein Bringer. Allerdings sollten dann schon wirklich 1,25 Ghz drin sein (weniger macht ja auch echt keinen Sinn).
     
  20. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Ich glaube, dazu ist bisher noch nichts bekannt, aber hoffen wir mal, dass es einen gibt!
     

Diese Seite empfehlen