kill

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dotcom, 12. Mai 2003.

  1. dotcom

    dotcom New Member

    hallo

    ich konnte leider bisher nichts finden.
    wie kann ich einen prozess via terminal beenden ohne die prozess-id zu kennen?
    ich habe bisher immer top eingegeben und dann den prozess mit dieser nummer abgeschossen.
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    gar nicht.

    außer kill all
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Oder grafisch mit dem Prozeßmonitor geht das.
    Aber wer gezielt arbeiten will im Terminal solte auch gezielte Inofs besitzen.
    ;-)
     
  4. ????
    Im Falle von top wird der Prozess auch mit q beendet
    ????
    Prozess ID???
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn Du in top das Q drückst beendet sich top.
    Aber versuche mal das k und merke Dir vorher die PID.
    Ansonsten kannst Du acuh viel mit ps abfragen mit den richtigen Parametern.
     
  6. Achmed

    Achmed New Member

    kill -HUP 'ps -ef | grep apache | awk '{print $2}''



    so ähnlich sollte es gehen?
     
  7. dotcom

    dotcom New Member

    prozessmonitor ist wohl nicht für meine anwendung geeignet.
    ich will einen cronjob bauen, der einen prozess beendet, diverses anderes macht und ihn dan wieder neu startet.

    @elektronikengel ich will nicht top beenden, das diente nur dazu die prozess-id herauszufinden (das ist die nummer, die inder linken spalte angezeigt wird und bei neustart des prozesses wird eine andere vergeben)
     
  8. billy idol

    billy idol New Member

    [g4:~] mic% kill gates
    kill: Arguments should be jobs or process id's.


    ;-)))
     
  9. dotcom

    dotcom New Member

    hallo

    ich konnte leider bisher nichts finden.
    wie kann ich einen prozess via terminal beenden ohne die prozess-id zu kennen?
    ich habe bisher immer top eingegeben und dann den prozess mit dieser nummer abgeschossen.
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    gar nicht.

    außer kill all
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Oder grafisch mit dem Prozeßmonitor geht das.
    Aber wer gezielt arbeiten will im Terminal solte auch gezielte Inofs besitzen.
    ;-)
     
  12. ????
    Im Falle von top wird der Prozess auch mit q beendet
    ????
    Prozess ID???
     
  13. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn Du in top das Q drückst beendet sich top.
    Aber versuche mal das k und merke Dir vorher die PID.
    Ansonsten kannst Du acuh viel mit ps abfragen mit den richtigen Parametern.
     
  14. Achmed

    Achmed New Member

    kill -HUP 'ps -ef | grep apache | awk '{print $2}''



    so ähnlich sollte es gehen?
     
  15. dotcom

    dotcom New Member

    prozessmonitor ist wohl nicht für meine anwendung geeignet.
    ich will einen cronjob bauen, der einen prozess beendet, diverses anderes macht und ihn dan wieder neu startet.

    @elektronikengel ich will nicht top beenden, das diente nur dazu die prozess-id herauszufinden (das ist die nummer, die inder linken spalte angezeigt wird und bei neustart des prozesses wird eine andere vergeben)
     
  16. billy idol

    billy idol New Member

    [g4:~] mic% kill gates
    kill: Arguments should be jobs or process id's.


    ;-)))
     

Diese Seite empfehlen