Kinderkacke ist ein datenschutzrechtlich relevanter Datenträger

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 7. Dezember 2004.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

  2. donald105

    donald105 New Member

    elegante methode, um dreggeliche windeln zu entsorgen.
    :cool:
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mööönsch, ich dachte, daß das hier alle interessiert, wo wir doch im Gumbjuderzeitalder leben.
     
  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Die Grünen wollen solche heimlichen Tests verbieten. Ich finde es nicht gerade redlich, jemandem ein Kuckuckskind unterzuschieben. Würden sich die Grünen in diesem Punkt durchsetzen, müßte die Mutter einem solchen Test zustimmen, was sie, wenn sie einen anderen Erzeuger vermutet, kaum tun wird. Das heißt, jemand zahlt viele Jahre für ein Kind, welches nicht von ihm ist.

    Toll!
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    er könnte die Zahlung verweigern und eine gerichtliche Anordnung zum Test anstreben. Aber ich halte es auch für eine ungerechte Sache, wenn man den falschen Vätern die Zahlungsverpflichtung ohne die Chance der Prüfung auferlegt.
     

Diese Seite empfehlen