Kindersicherer Browser?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Xtreme, 22. Januar 2007.

  1. Xtreme

    Xtreme New Member

    hallo,

    ungern lasse ich meine tochter mit dem riesigen gefahrenpotenzial surfen, dass sie mit allerlei "mist" in kontakt kommt.
    andererseits möchte ich ihr auch nicht alle freiheiten nehmen, also nur noch ein paar ausgewählte seiten für sie zugänglich machen.

    beim microsoft (sorry) internet explorer gab es da früher sicherheiteinstellungen (kein sex, keine gewalt...).

    gibt es auch einen mac-tauglichen browser bei dem solche allgemeinen "themensperrungen" möglich sind?

    wir haben einen 2,1 ghz power pc g5 imac mit osx 10.4.8.

    gruß und danke
    Xtreme
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Das geht doch in Safari (siehe angehängten Screen).
    Allerdings musst du zuerst einen Accout unter "Systemeinstellungen/Benutzer" einrichten, in dem die Kindersicherung definiert und aktiviert ist. Bei einem Admin-Account geht das natürlich nicht.
     

    Anhänge:

  3. Alvysinger

    Alvysinger New Member

Diese Seite empfehlen