Kindersicherung Dialogfeld nervt

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von muemar74, 20. Oktober 2012.

  1. muemar74

    muemar74 New Member

    Hallo
    ich habe Lion 10.7.5 und die Kindersicherung aktiviert. Soweit bin ich damit auch zufrieden. Sie funktioniert wie ich es erwarte und sperrt die Seiten und Programme, die ich für richtig halte. Leider gibt es das Dialogfeld, wenn die letzten 15 Minuten anfangen. Dieses Fenster springt in die Mitte des Bildschirmes und ist stets im Vordergrund.
    Es lässt sich zwar wegblicken oder an den Rand schieben, es springt aber immer wieder in die Mitte und nervt. Weiß jemand Abhilfe?
    Kann man vielleicht nur die letzten 2 Minuten anzeigen lassen? Oder eine dauerhafte Uhr anzeigen wie in einem Internetcafe?
    Kann man dies in Systemdateien verändern oder durch ein Programm ändern?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Mal ganz ehrlich, wenn das so einfach wäre, wäre das für Kids ein Kinderspiel. Und das willst du als Eltern doch auch nicht, oder? Denn dann wäre die Kindersicherung nutzlos.

    Aber verstehe ich das richtig, du nutzt als Erwachsener die Kindersicherung für dich selbst?
     

Diese Seite empfehlen