kl. RAM - Frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macowski, 17. Oktober 2002.

  1. Macowski

    Macowski New Member

    Mir ist aufgefallen, daß manche unter euch gigantische Ram-Reserven ausschöpfen.
    Wie ist das bei meinem PB Ti 500 (Früjahr 2001) mit serienmäßig 256 ram, unter 10.2.1
    Würde mir eine Speichererweiterung etwas nützen? Ein bißchen iPhoto zur Archivierung, keine Bearbeitung. Vorwiegend Office, gleichzeitig aber sonst nur geöffnet: IE, Airport, Entourage, Excel. Also genau das wofür man einen Mac kauft ;-)
    mfg
     
  2. morty

    morty New Member

    viel zu wenig Speicher, weil X alleine schon ca 200 verbrät, ansonsten immer nur auslagert, das bremst aus und geht auf die batterielaufzeit, die durch den Festplattenzugriff herabgesetzt wird, also aufrüsten, wenn möglich (Geldbeutel) 512MB

    suche mal im Forum, da wirst Du das bestätigt bekommen

    gruß morty
     
  3. Macowski

    Macowski New Member

    Danke dir !
    Deswegen wohl geht meine Festtagsplatte auch nie in den Ruhezustand.
     
  4. Macowski

    Macowski New Member

    So, habe mal online nach ram Preisen fürs PB geschaut.
    512 MB bei gravis 139,90 ¬
    512 MB Apple Store 522,- ¬
    Hab ich Äpfel mit Birnen verglichen ? Qualität, Geschwindigkeitsunterschiede ?
    Das ist doch Wahnsinn, oder ganz einfach zu erklären ?
     
  5. iJon

    iJon New Member

  6. Macowski

    Macowski New Member

    dank dir für die adresse, ich wechsle mit dem Thema noch ins andere Brett.

    (die festgestellten Preisunterschiede sind also auch Qualitätsunterschiede?
    Ist der Gravis - Riegel bescheidener Qualität?
    Ich habe noch ein nicht mehr benutztes PB 5300c, bei dem der von Gravis aufgerüstete 16MB Baustein nicht meht erkannt wird u. nur noch der serienmäßige angezeigt wird.)
     
  7. morty

    morty New Member

    welche Batterielaufzeit hast Du denn beim PB jetzt ?

    schau doch mal im Forum nach, was die Anderen so schreiben

    Speicher kann man nie genug haben

    gruß morty,

    zZt 2 GB Speicher im Rechner ;-)
     
  8. Macowski

    Macowski New Member

    Dank für die Bemühungen aus RE. :) Habe voll zugeschlagen. Jetzt 768 ram im PB. *protz*
     
  9. Spanni

    Spanni New Member

    <speicher kann man nie genug haben>
    klar, erst ab 700MB was?:)))))

    es kommt drauf an was womit und was man am rechner arbeitet! speicherintensive programme brauchen natürlich mehr speicher!
    der rest ist mit 320 MB gut bedient!
     
  10. Macowski

    Macowski New Member

    Irgendwas schaltet sich bei mir aber trotzdem nie ab. Ist es der Lüfter oder die Festtagsplatte. Oder läuft beides fortwährend, ich weiß es nicht.
     
  11. Spanni

    Spanni New Member

    die platte schaltet sich ab wenn du in energie sparen eine zeit eingegeben hast wann sich die platte abschalten soll!
     
  12. Macowski

    Macowski New Member

    Da gibts bei mir nur die Möglichkeit: "Festplatte wenn immer mögl. in Ruhezustand" oder so ähnl. einmzustellen. Oder im Terminal, aber da laß ich die Finger von.
     
  13. Macowski

    Macowski New Member

    im übrigen hab ich das Gefühl, daß das PB nicht mehr so heiß wird.
     
  14. Office ist bekannt dafür, viel Speicher zu fressen, aber ich benutze es kaum (nicht aus diesem Grund). 256 RAM sind die Minimalanforderungen, 384 MB wirklich okay - aber es kommt wirklich darauf an, was du machst. Für Videobearbeitung/Bildbearbeitung. Office & Excel-Gedöns dürften 512 ausreichend sein. Für den Heimanwender reichen 256 oder 384 vollständig aus; alles andere ist Blödsinn und RAM-Mythos, Spiele-Quatsch etc.
     
  15. Spanni

    Spanni New Member

    ich habe nicht 10.2. installiert aber du solltest schon zeiten eingeben können von 10-60 min. oder so!
     
  16. Macowski

    Macowski New Member

  17. Spanni

    Spanni New Member

    wie sieht denn das nergie sparen feld aus unter 10.2.?
     

Diese Seite empfehlen