Klangregelung bei allen 9.x und 10.x

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wolf352, 21. September 2001.

  1. Wolf352

    Wolf352 New Member

    Hallo,

    habe mir heute die Soundsticks zugelegt.
    Mit dem System ansich bin ich zufrieden, nur konnte ich an meinem alten Sub Sateliten System manuell noch Bass und Höhen nachregeln.

    Nun meine Frage welche Möglichkeit gibt es denn per Betriebssystem den Klang nachzuregeln, sowohl unter 9.x wie 10.x?
    Da iTunes ja keine eigene Klangregelung mitbringt stehe ich im Moment etwas auf dem Schlauch. Ich habe kein Lust meine Songs mit dem Quick Player abzuspielen.

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Wolf
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Meines wissens,gibt es keine Möglichkeit über OldOS od. X ,den Klang zu verändern.
    Ich glaub auch am Computer gilt die reine Lehre der Audiophilen,sodaß der Klang hier auch von der Güte der a/d Wandler ,Verstärker u.den Lautsprechern bestimmt wird.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ist dem so ?
    Ja, ich zumindest mag auch am liebsten den geraden Klang und das ist am Mac (iMac mit iSub) sehr zufriedenstellend.
    Ansonsten auf den DOSen gibt es einen Mixer, bei dem man einiges einstellen kann oder läßt es.
    Wäre auch beim MacOS nicht schlecht, so würden beide Gemüter bedient.

    Joern
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Mixer,equilizer,Klangregler verfremden immer nur die Originalsignale.was vorne reinkommt soll hinten (am lautsprecher) wieder so rauskommen.
    wenn man bedenkt,das ein guter Verstärler allein schon so teuer ist wie ein kleiner iMac u. guteLautsprecher G4 -preise haben,kann man mit den mac-lautsprechern schon zufrieden sein.
     

Diese Seite empfehlen