Klebstoff im Schlüsselloch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maccie, 13. Juli 2004.

  1. maccie

    maccie New Member

    HÖXTER dpa/taz Offenbar ein frustrierter Jobsuchender hat am Montag den Mitarbeitern des Arbeitsamts Höxter zu unverhoffter Freizeit verholfen. Die rund 20 Angestellten der Behörde konnten ihre Diensträume am Morgen nicht betreten, weil ein unbekannter Täter die Schlösser von zwei Türen mit Klebstoff zugekleistert hatte, berichtete die Polizei. Ein herbeigerufener Schlüsseldienst ebnete den Sachbearbeitern schließlich nach einer Dreiviertelstunde den Weg. "Die Zeche zahlt der Steuerzahler", sagte ein Polizeisprecher. Das Arbeitsamt verhängte eine Sperre gegen Unbekannt.

    :eek:
     
  2. speedy

    speedy New Member

    ...die hätten doch sowieso nichts getan, auch wenn sie reingekommen wären.

    speedy
     
  3. speedy

    speedy New Member

    ...das zahlt auch der Steurzahler.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich finde, die dreiviertel Stunde sollte man dem faulen Arbeitslosen von seinem Urlaub abziehen.
     
  5. speedy

    speedy New Member

    Vorweg:
    Ich will hier nicht zum Nachmachen aufrufen, da es eindeutig eine verbotene, strafbare Handlung war.
    Aber:
    Genaugenommen war es auch eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme, die den Steuerzahler entlastet.

    speedy
     
  6. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Na, so faul war er ja gar nicht.
    Zumindest hat er vor Augen geführt, dass das ach so ausgeklügelte System mit ein paar Tropfen Kunstharz oder Sekundenkleber -oder was auch immer er benutzt hat- angehebelt werden kann.
    Früher nannte man das einen Bubenstreich; und der war mit 'nem Fuffi für den Schlüsseldienst wieder ausgebügelt und einer Erwähnung nicht wert gewesen. Da die "Zeche" dem "Steuerzahler" unter die Nase gerieben wird, ist sie vermutlich horrend ausgefallen. Der arme Unbekannte steht jetzt bestimmt auf der Terroristen-Fahndungsliste...
     
  7. donald105

    donald105 New Member

    und in höxter werden jetzt die regale mit dem sekundenkleber bewacht. auch ne abm!
     

Diese Seite empfehlen