*** Kleine Frage an Mac mini User. ***

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Amigoivo, 14. Februar 2005.

  1. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hallo Mac mini User,

    ich hätte da mal ne Frage.

    Ist das Kabel am Mac mini Netzteil fest angeschlossen, oder angesteckt? (z.B. Kaltgerätestecker)

    Ich könnte nämlich meinen Schwager beauftragen einen Mac mini aus den USA mitzubringen. :cool:
    Das Netzteil sollte laut Apple HP von 100V -> 240V abkönnen, bleibt nur die Frage ob man ein passendes Kabel bekommt.

    Da die minis in den USA nicht wirklich viel billiger sind als hier, währe es ja blöd, wenn man noch ein Netzteil dazu kaufen müsste.;)

    Vielen Dank im Voraus,

    MfG Ivo
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Hab den Mini grad laufen, kann das Kabel net rausziehen :)

    Sieht aber etwas eigen aus der Stecker.


    Das spielt aber keine Rolle, nimm einen Steckdosenadapter, dann kannst Du das US Kabel behalten.
     
  3. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moinsen CosmicAlien,

    vielen Dank für die Antwort.

    Ich vermute mal der Stecker sieht so aus, wie das Bild im Anhang.

    Kannst du dir das mal ansehen?

    MfG Ivo
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Nö, der Mac Mini hat einen speziellen Anschluß für den Netzstecker:
     
  5. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Moin Kawi,

    menno, der ist doch am mini, der am Netzteil ist doch viel interessanter. :D
    Und da hast du dir so viel Mühe gemacht und noch extra nen roten Kreis drum gemalt. :klimper:

    Ich habe ja das Service Manual, da steht aber nichts über das Netzteil drin. :rolleyes:

    Mich interessiert ja das Kabel zwischen Netzteil und Heimsteckdose.
    Vielleicht ists ja so ähnlich wie beim iBook, oder iPod gelöst und man braucht nur nen Standard Kabel.

    Bis denne,
    und trotzdem Danke, :)

    MfG Ivo
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Achsooooo ...

    na als zumindest haben die US Macs wohl ein anderes Netzteil. ich hab jedenfalls verschiedene Fotos davon gefunden.
    Selber sehe ich den mini erst am Wochenende nochmal genauer. das US Netzteil ist aber eher länglich, während die fotos aus D eher breiter sind.
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Hier das deutsche Netzteil
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    und da ein (leider zu schlechtes und kleines) Bild was den anschluß am US Netzteil zeigt.

    diesmal aber alles ohne rote kreise ;-)
     
  9. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    So, auf vielfachen Wunsch, hier ein Foto.

    Es ist kein Kaltgerätestecker, sondern einer von diesen neuen kleinen 3 poligen runden Dingern. Mein Projektor hat auch so einen Stecker. Die zu bekommen ist momentan noch etwas umständlich. Nimm einen Steckdosenadapter, die gibt es preiswert und überall.
     
  10. laser

    laser New Member

    Welche Spannungen/Stromstärken liefert eigentlich das Netzteil an den Mini? (Oder macht sich der Mini die verschiedenen Spannungen für Proz, RAM, Platte etc. selber aus EINER vom Netzteil gelieferten Spannung?)

    (Wäre interessant zu wissen, wie "mobil" man das Teil machen kann :klimper: !)

    Gruß

    Thomas
     
  11. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Das Netzteil liefert 18.5V und 4.6A (steht drauf)
     
  12. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Warum denn so ein Umstand ??????

    Nehmt einfach einen Adapter für den Stecker (Steckdose).
    Das ist simpel, billig und die beste Lösung.

    Alles andere ist von hinten durch die Brust ins Auge.

    Oder schneide den US Stecker ab und bau einen Eurostecker an.........

    Der Stecker am Netzteil interessiert doch nicht wirklich.
     
  13. RPep

    RPep New Member

    Dieser Stecker auf dem Bild, also der mit den drei runden Nüppels (jaja mächtige Sprache, grins)...

    Den bekommt man doch schon fast problemlos :)

    Mein IBM T42 Notebook hat den gleichen Stecker, manche Dell Notebooks haben den gleichen Eingang ins Netzteil, sollte also kein Problem sein, ohne einen Steckdosenadapter zurande zu kommen :)

    Ich muss beruflich demnächst wohl öfters in die USA, da werde ich glaube ich jedesmal nen Mini mitbringen, grins.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  14. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Hallöchen Leuts,

    erstmal vielen Dank für die vielen hilfreichen Infos! :)

    @kawi
    ich hätte nicht gedacht das es unterschiedliche Netzteile gibt.
    Ob sich das rechnet. :rolleyes:

    @CosmicAlien
    Vielen Dank für das sehr hilfreiche Bild! :)

    Ansonsten muss ich sagen, das der mini wahrscheinlich doch nicht in den USA gekauft wird.
    Das Problem ist dabei, das es zwangsläufig ein BTO Modell werden wird (Superdrive/WLAN/BT) und diese stehen dort bestimmt auch nicht in den Läden rum. :rolleyes:

    Da mein Kumpel, der ihn haben will, die Möglichkeit hat einen Studiennachweis zu erbringen, werden wir ihn wohl doch hier kaufen.

    Braucht sonst noch jemand was?? :D
    Nen iPod vielleicht. :p

    Bis denne,

    Viele Grüße,
    Ivo
     

Diese Seite empfehlen