Kleiner Alchemy Report ( inclusive Frage )

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von dot, 3. Februar 2005.

  1. dot

    dot New Member

    Soweit lief mit der Alchemy DVR alles astrein.
    (soweit zum Report, dem kleinen)

    Doch vor kurzem wollte mein SchnuddelMac nicht mehr
    recht starten.
    3xPRAM, 3xErste Hilfe, Benutzerrechte...
    Der Ton klang, der Bildschirm blieb schwarz.
    Nur über die Reset-Taste fuhr er hoch.

    Dann folgete ein Rat:
    "Stöpsel mal die TV-Card ab."
    Gehört, getan.

    Nu startet er wieder, der technische Freund, ohne Probs.

    Aber warum?

    Hat jemand auch dieses Erlebnis gehabt?
    Woran kann das liegen?
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Zu Deinem Problem kann ich leider nichts sagen. Ich hatte aber auch die Alchemy DVR für 10 Tage im G5 eingebaut. Fazit:

    1. Keine vernünftige Sortierung aller Kabel-Kanäle nach meinen Wünschen möglich.

    2. Wenn ich aufgenommen habe und gleichzeitig am Rechner weitergearbeitet habe, kam es zu kurzen Rucklern im Film und natürlich auch der Aufnahme - ganz übel.

    3. Umständliche Editier- und Export-Funktionen. Nur über Dritt-Plugins einigermassen erreichbar.

    4. Wenn man das Aufnahmefenster auf die Hälfte reduziert oder unproportional skaliert und drückt auf Aufnahme, wird auch der Film in der geringen Auflösung aufgezeichnet - auch ganz übel.

    5. Wenn der Mac schläft, ist keine programmierte Aufnahme möglich - sauübel. Wenn man also in Urlaub fährt und möchte in der nächsten Woche etwas aufnehmen, muss man den Mac den ganzen Urlaub durchlaufen lassen - inakzeptabel.

    6. Kein Teletext.

    7. Automatische Sendereinstellung fängt manche Kanäle ungenau ein. Manuelle Nachjustage hält bei einigen Kanälen nur bis zum nächsten Start des Programms. Dann muss man ein paar mal die Kanäle hoch- und runter zappen, dannn klappt es wieder.

    Hab das Teil zurückgeschickt. Werde auf das neue EyeTV Wonder warten und testen. Ansonsten wirds ein EyeTV 200.
     
  3. dot

    dot New Member

     
  4. dot

    dot New Member

    apropos warranty:

    How to obtain warranty service:
    To obtain warranty service, within 30 days of the date of purchase, please contaxct the retailer from whom you made your purchase. To obtain warranty service, after 30 days of the date of purchase contact Miglia Technology Ltd’s Technical Support Service. A proof of purchase will be required to confirm that the product is still under warranty. Should Miglia Technology Ltd’s Technical Support diagnose a fault on your product, a Return to Manufacturer Authorisation (RMA) number will be issued to you.

    All products returned to Miglia Technology Ltd must be securely packaged in their original box and shipped at the customer’s cost inclusive of any requested documentation. Return shipment of repaired or replaced product will be covered by Miglia Technology Ltd.

    Any product returned without an RMA number issued by Miglia Technology Ltd’s Technical Support Service will be refused.
     
  5. dot

    dot New Member

    weisst Du nicht weiter?
     
  6. macmercy

    macmercy New Member

    Oh - hatte das nicht als Frage gedeutet...

    Miglia schreibt, daß die Karte(n-Software) sich immer noch in der Entwicklung befindet. Wenn ein Hardware-Defekt mit der Karte auftaucht, sollst Du Dich an Deinen Händler wenden, wo Du sie gekauft hast. Oder aber innerhalb 30 Tage nach dem Kauf direkt an Miglia wenden.

    Da die Karte weder defekt ist und sie auch explizit sagen, daß die Software noch in der Weiterentwicklung ist, wirst Du damit leben müssen oder sie verkaufen.

    Wenn Du sie online gekauft hast (wie ich) kannst Du sie innerhalb 14 Tagen nach dem Kauf an den Händler zurückschicken und bekommst Dein Geld zurück.
     
  7. dot

    dot New Member

    Danke macmercy,
    tja, deer Zug ist bei mir leider abgefahren...

    ich muss rauskriegen, wo Unverträglichkeiten zwischen diversen Hardwarekomponenten vorliegen...vielleicht ist's der 2. Monitor...?
     

Diese Seite empfehlen