Kleiner G5-Leistungstest mit iMovie 4.0.1 :)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jasmin, 30. Mai 2004.

  1. Jasmin

    Jasmin IT-Kritikerin

    Kleiner G5-Leistungstest mit iMovie 4.0.1 :)


    Liebe G5er,

    mich würd ma intressiern, um wieviel ein G5 schneller is als mein G4mdd1250.


    http://www.punchbaby.com/media/gitfakt/clips/funny/dance.mov

    Diesen Clip bitte laden und in iMovie 4.0.1 in den Clipbereich ziehen, von dort in die Zeitleiste ziehen, dort markieren (blau) und “Effekte | n Rechtecke | Min. (4 Rechtecke)” wählen (ein-/ausblenden: nein bzw. 00:00) und dann:

    Die Sekunden möglichst genau stoppen zwischen Klick auf “Anwenden” und Verschwinden der roten Berechnungsanzeige (bitte erst eventuelle andere Programmabläufe beenden). Diese Dauer und den verwendeten Mac (Typ/MHz/RAM/OS) hier nennen.

    Mal gespannt . . . =)
     
  2. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ...dieses avatar :embar: :embar:
    und dann auch noch ein leistungstest. :D :D
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Kann ich leider erst am Dienstag testen, da wir ein verlängertes Wochenende hier haben und mein Leih Dual im Institut steht.
     
  4. m.schlegel

    m.schlegel New Member

    Ja wirklich ein sehr ansprechender AVATAR, ......... Sabber ..........

    Habe leider keinen G5 zum testen.
    :sabber:
     
  5. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    so jetzt bin ich durch 40sec hat der kleine gebraucht.

    HTH,
    //CHristiano
     
  6. ok-computer

    ok-computer New Member

    normalerweise hasse ich solche leistungstests... und das schon am morgen.... und dann noch so ein video...

    ich hoffe mein g5 verzeiht mir das...

    mein g5: 1800er dual, 3500mb ram
    --> kodierdauer ca. 50sec
    --> itunes ist nebenbei gelaufen.... hatte gerade radiohead am laufen... konnt ich nicht abstellen....

    nochwas.... netes avatar...
    :sabber:

    hm
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    @Jasmin,

    Bist Du immernoch auf 10.2.6 ? Das würde auch einen Unterschied machen, falls nicht dann kannst Du mal Deine Signatur updaten.

    102 Sekunden @Pb G4 1250 MHz, 10.3.3 512 MB RAM
     
  8. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo Jasmin.

    Hat 75 Sekunden gedauert.
    G5/ 1,8 Single-CPU/ 2,5 GB-Ram/ Os X 10.3.4

    Gruss

    Fiete
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    mein G 4 hat gerademal 44 sek gebraucht!

    Werden da nicht Äpfel mit Birnen verglichen, wenn ein über G5 70 sek. braucht, dann stimmt doch etwas nicht??

    Gruß Klaus
     
  10. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    habe auch "nur" nen G4 aber der brauchte 1,57min....

    -xymos.
     
  11. Macziege

    Macziege New Member

    sach ich doch, da kann was nicht stimmen, entweder ist das Testfile nicht geeignet für einen Vergleich oder die Rechner müssen exakt gleich konfiguriert sein!

    Klaus
     
  12. Amigoivo

    Amigoivo 1 QUADianer

    Tachschön Leuts,

    da konnte ich mich natürlich auch nicht raushalten.
    Komischerweise hat es bei mir 4min. 12sek. gedauert. :eek:







































    iBook G3 900MHz :D :D :devil: :zzz:
    Noch.

    MfG Amigoivo
     
  13. Jasmin

    Jasmin IT-Kritikerin

    Woah. Irre. Ihr bösen G5er macht mich kaputt. :D Scheint ja doch ein Nutzwert dran zu sein, am G5. :) Denn mein G4 braucht:

    1m45s. (PAL)

    ______
    G4mdd, 1250 Mhz (single), 768 MB, OSX.2.6.


    @MacELCH: OS macht also keinen Unterschied.
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Bin ich ja froh, daß men kleines Powerbook soviel leistet wie Deine Desktop Kiste - kenn mich ja mit Imovie nicht so sehr aus, aber nutzt daß Programm eventuell auch die iengebaute Grafikkarte oder führt es die Berechnungen ausschließlich auf den G4/G5 Prozessoren ?
     
  15. Jasmin

    Jasmin IT-Kritikerin

    ne graka (bei mir ati radeon9000pro64mb) is ja nur für die bildschirm-echtzeitdarstellungen da; ergo gehts beim video-rendern voll auf die rechenkünste von osx und cpu.
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wenn Du das sagst wird das wohl so sein (ich habe keine Ahnung, es war im übrigen das erste Mal das ich Imovie tatsächlich mal verwendet habe).

    Am Dienstag kann ich Dir das Ergebnis für einen Dual 2Ghz geben.

    Ist es Absicht, daß Deine HP auf HAL2000 verweist ?
     
  17. Jasmin

    Jasmin IT-Kritikerin

    Es ist ein HAL 2002 erforderlich — und nicht nur ein HAL 2000.
    Doch das tut nichts zur Sache, Schätzchen.
     
  18. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    das hoffe ich auch, beteilige mich aber gern daran, wenns so wenig Aufriss macht: :)
    51 Sekunden; mit den bei mir üblichen 10 -15 Apps am laufen.
    G5 2x2, 1,5 Gig Ram

    mvg H.

    P.S.: Zu dem Avatar sage ich mal gar nix! Ausser vielleicht, dass ich bis jetzt stillschweigend davon ausgehe, dass der "Gewinner" das Original (als großformatiges Poster-PDF) erhält. Aber wenn schon die G4s so gut abschneiden, dann ist's ja auch nicht wirklich ein tolles G5-special (und ich bin auch überhaupt nicht scharf drauf, zu gewinnen; außer im Lotto).
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Na dann warte mal ab bis ich mein Dual 3GHz Mac hab :)

    Gruss
    Kalle
     
  20. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... frauen haben vorteile, nachteile und hinterteile. :D :D

    sorry :embar: :embar: ist mir so rausgerutscht.
     

Diese Seite empfehlen