Kleines Freehand-Rätsel

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von loggin-good, 20. Januar 2002.

  1. loggin-good

    loggin-good New Member

    Guten Morgen allerseits,
    schon seit längerem plagt mich eine kleine Freehand-Gemeinheit: lästigerweise muß ich hoch- oder tiefgestellte Zeichen immer manuell (von Hand zu Fuß) einzeln einstellen. In Progs wie InDesign oder QXP oder PM geht das durch Anklicken des entsprechenden Kästchens im Schriftmenü. Gibt es in Freehand dafür einen Kurzbefehl? Habe ich was übersehen? Gibts da einen Trick? Oder bin ich einfach nur blöd???
    Wer weiß was?
    Loggin-Good
     
  2. magpie

    magpie New Member

    Hallo loggin-good,

    Welches FH verwendest Du? Bei 9.0.1:

    wenn Du ein Zeichen in der Höhe verschoben und ev. etwas verkleinert hast einfach das Zeichen aktivieren und unter *Bearbeiten* die *Attribute kopieren*. Nun kannst Du diese Einstellungen auf jeden markierten Text mit *Attribute einsetzen* anwenden.

    Gruss magpie
     
  3. loggin-good

    loggin-good New Member

    Hallo magpie,
    FH 9 war absolut korrekt, danke für den Tip. Das funktioniert aber demnach nur in meinem aktuellen Dokument ??? Oder hab ich vielleicht auch die Möglichkeit, sowas voreinstellungsweise aufs Programm zu übertragen?

    Gruss Loggin-Good
     
  4. magpie

    magpie New Member

    *nur auf aktuelles Dokument* - ja, leider.
    Fällt mir jetzt nur noch die *Suchen und Ersetzen-Funktion* ein.

    magpie
     
  5. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Diese Funktion gibt es dummerweise nicht. Dies wurde übrigens kürzlich in der macromedia.freehand Newsgroup ebenfalls wieder mal bemängelt.
    (Das Warten auf FH11 wird sich wahrscheinlich immer wie mehr lohnen... :/ )
     
  6. loggin-good

    loggin-good New Member

    Ja, FH ist ja eigentlich auch kein "Satzprogramm", man kann (manchmal auch muß) es aber auch ab und zu dazu mißbrauchen wg. fehlender Alternativen (Transparenzen, Effekte pp.)...
     
  7. jurgen

    jurgen New Member

    Genau !
    Wer vergleicht schon FreeHand mit Quark.
    Naja, ich kenne da einen "alternden" Grafiker, der macht ganze Kataloge mit FreeHand: Das arme Schwein :)
     
  8. loggin-good

    loggin-good New Member

    Au weia !!!!
    Aber was ist für Dich "alternd" - uff!
     
  9. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Da schon andere interessante Text-/Satzfunktionen vorhanden sind, finde ich das Fehlen gerade dieser Funktion doch etwas inkonsequent.
    Nun ja, es gibt dennoch Wichtigeres, was verbessert oder ergänzt werden sollte als das.
     

Diese Seite empfehlen