klickstarter problem!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chris, 12. Juni 2001.

  1. chris

    chris New Member

    hallo, sonderbares problemchen mit meinem klickstarter:

    das fenster ist seit dem letzten neustart superhoch... so groß das die unterkante über den bildschirm rausreicht und mans nicht verkleinern kann- auch nicht in der maximal möglichen bildschirmgröße!
    deaktivieren und danach wieder aktivieren hilft nix... es bleibt so. was tun? muss doch ne einfache lösung geben?
    rechner: g3, os 9.1

    danke
    chris
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mal mit gedrückter apfel-Taste in den leeren Raum des Fensters klicken und entsprechende Größe auswählen.
     
  3. tommy

    tommy New Member

    Mit gedrückter Apfel-Taste kann man nur die Icon Größe verändern, mit ctrl. und Apfel-Taste lässt sich die Fenstergröße anpassen....

    Tommy
     
  4. carlo

    carlo New Member

    Hi chris,

    schmeiß mal die klickstarter voreinstellungen in den müll; bei mir hat's so geklappt. Hatte das selbe problem auch schon unter 8.6 auf einem PM 8500, auf einem iMac (A) usw.
    Gruüße
    Carlo

    PS: Den tipp von wg. ctrl+apfel hab ich nicht kapiert - hinweis?

    Ich vergaß: Vorher KS beenden, dann voreinst. weg, dann KS neu starten...
    C.
     
  5. chris

    chris New Member

    danke, so hats geklappt.
    ctrl+apfel? bei mir passiert da auch nix... aber jetzt ists problem eh behoben :)
    chris
     
  6. tommy

    tommy New Member

    Wenn das Klickstarter Fenster unnötig groß ist, kann es mit ctrl+Apfel Klick irgendwo im Fenster auf minimal nötige Größe reduziert werden.
    Klappt jedenfalls immer bei mir...(9.1)
    Tommy
     

Diese Seite empfehlen