Klingeltöne für SE K750i

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von klinger, 16. Juli 2005.

  1. klinger

    klinger New Member

    Ich möchte mir demnächst ein K750i zulegen, da es inzwischen von Isync unterstüzt wird, mein BT schon geputzt ist und ich im Besitz eines häßlichen USB-CardReaders (auch für MemoryStick) bin, fehlt nur noch eines zum totalen Glück (außer dem Telefon selbst): brauchbare Klingeltöne.
    Einige Wunschtöne habe ich mir schon zusammengetragen, nur welches Format muss die Datei haben bzw. mit welchem Programm kann ich die Datei in das Format umwandeln (die Töne die ich habe sind .wav, .mp3 und .au)?

    Eines ist sicher: Die schmierigen Klingelton-Dialer kriegen keinen Cent von mir!
     
  2. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Bei den Z1010 und den K700i von Freunden kann man ganz normale MP3 Dateien benutzen. Laut SE hat das Ding ja sogar einen Music Player. Sollte also funktionieren.
     
  3. loki777

    loki777 New Member

    also mein k700i spielt normale mp3s in SEHR GUTER qualität als klingeltöne ab.

    leider kann ich aber die SMS-Töne nicht mehr (wie beim t610) neu belegen.

    ich nehm mal an, dass das k750i ähnlich super ist wie das k700i und dann kann ich nur sagen: KAUFEN
     
  4. satzknecht

    satzknecht New Member

    als klingeltöne können alle formate genutzt werden, die der music-player auch unterstützt [vorausgesetzt natürlich, die files sind nicht copy protected], also mindestens mp3, wav, evtl. sogar aif & aac...
     
  5. klinger

    klinger New Member

    Danke, das schaut ja ganz gut aus! Dann werde ich mich wohl wieder melden wenn es ums "entbranden" geht (übrigens ein ziemlich krankes Wort).
     
  6. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Hmm. Ich habe mir letzte Woche durch Vertragsverlängerung auch ein K750i gesichert, es ist aber erst Ende der Woche lieferbar. Jetzt habe ich auch schon mehrfach gelesen, dass Vodafone das Ding heftigst branded. Unter anderem ist das Verwenden von mp3 als Klingelton nicht möglich. Muß man sich das gefallen lassen, oder kann man auf ein entbrandetes Handy bestehen?
     
  7. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Hab mal auf so nem Rechtsanwaltsforum gelesen, das das Branden der Handys die Nutzbarkeit einschränkt und man deshalb ein ungebrandetes verlangen kann. Die haben das natürlich noch mit Paragraphen und Aktenzeichen unterlegt:pirat:Musst du mal mit Google suchen, ich hab den Link leider nicht mehr
     
  8. satzknecht

    satzknecht New Member

    latürnich muss man sich das gefallen lassen, wenn man vodafone zu seinem lieblings-provider gewählt hat [und genau deshalb bin ich auch weg von denen]!

    bei e-plus z.b. gibt es auf meinem k750i lediglich eine ausschaltanimation, die nicht löschbar ist, ansonsten ist es quasi brandfree! es ist auch kein hässliches "rotes knöpfchen" drauf & auch kein provider-logo!

    :moust:
     
  9. satzknecht

    satzknecht New Member

    guter mann, das mag ja alles stimmen, aber genau diese diskussion hatte ich vor ein paar wochen mit vodafone, die wollten mir für eine vertragsverlängerung alles mögliche anbieten, nur eben kein "sauberes" telefon - da hab ich dann halt die notbremse gezogen! :nicken:
     
  10. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Die einzige Sprache, die VF versteht :cool:
    Funktioniert auch beim Rosa Riesen :nicken:
     
  11. digitalyves

    digitalyves New Member

    also ich habe jetzt auch 14 tagen mein neues se k750i. nin echt begeistert, habe nur noch aac-audio-dateien auf dem memorystick geladen. spielt das teil ohne klagen ab, entweder im player-modus oder als klingelton, klasse qualität.

    mfg

    Yves
     

Diese Seite empfehlen