klonen mit ccc schief gegangen!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ausnahmezustand, 8. September 2002.

  1. ausnahmezustand

    ausnahmezustand New Member

    wollte diesen schönen sonntag hernehmen um auf jaguar (gestern eingetroffen!!! freu!!!) umzusteigen.aus diesem grung wollte ich mir eine sicherheitskopie meines 10.1.5 auf eine andere partition meiner hd in einen ordner legen. muß ja auch nicht startfähig sein, dachte ich mir so. nur alles mal sichern.

    also, im ccc auf meiner daten-partition einen ordner ausgewählt, in dem das ganze mal verstaut werden soll. und los geht es. plötzlich meldung von ccc, kein platz mehr vorhanden. seltsam dachte ich, sind doch knapp 10 gb frei.
    ...such, such...
    ... aha, der ccc hat es mir auf die startdisk kopiert!! toll denk ich mir, aber wohin?? der platz ist bis auf 105 kb voll, aber ich finde es nicht!!

    kann mir jemand nen rat geben, wo ich die kopie finde um sie evtl zu löschen??
     
  2. ausnahmezustand

    ausnahmezustand New Member

    so, in meinen systemeinstellungen finde ich unter startlaufwerke zwei systeme auf meiner osx 10.1.5 partition, allerdings ist nur eine aktiv. kann mir jemand helfen, wie ich die nicht aktive ( das wird die kopie sein ) löschen kann?? geht das evtl auch übers terminal?? hab nur zu wenig unix ahnung, als das ich da jetzt rumpfuschen möchte und alles in den a.... jage!!
     
  3. quick

    quick New Member

  4. ausnahmezustand

    ausnahmezustand New Member

    werds gleich mal probieren!!
    :))
    ..steh kurz vorm heulen!!
     
  5. ausnahmezustand

    ausnahmezustand New Member

    nix wars!!
    des prog ist klasse, aber das ding das ich löschen möchte ist ein klon vom system der nicht sichtbar ist. ich seh ihn nur in den systemeinstellungen unter startvolume. da habe ich auf meiner mac os x partition ein os x 10.1.5, wo der ordner ein x hat und ich seh auf der gleichen partition nen ordner der kein x hat. und der ohne x wird der klon sein. ich kann sogar mit dem ordner starten. aber ich seh ihn im finder nicht und kann ihn deshalb auch nicht löschen!!

    ich steh kurz davor meine x partition komplett zu löschen und den jaguar sauber aufzuspielen. allerdings muß ich dann ja alle einstellungen neu vornehmen und darauf hab ich eigentlich keine lust!!!
    ...heul!!
     
  6. schotti

    schotti Member

    kannst du denn nicht mit ccc nochmals auf die richtige partition klonen? das halbfertige klonrelikt müsstest du dabei aus der zu-klonen-liste einfach streichen. wenn das klappt, kannst du den klon von der anderen partition ja sogar wieder auf das vorher gelöschte startlaufwerk zurückklonen.

    und wenn das nicht geht, musst du wohl mit cd und ls -al und so weiter im terminal nach dem missglückten klon suchen und ihn mit sudo rm -r ... von hand löschen.
     
  7. Einfach das leere Volume löschen, wo der halbe Klon drauf ist. Disk Utility/volume anlicken/ löschen. Dann alles noch einmal von vorn oder aber gründlich via Apple Software Restore Darwin von neu aus installieren. Wenn du das Programm hast, aber nicht weisst, wie es geht, kann ich dir helfen.
     
  8. ausnahmezustand

    ausnahmezustand New Member

    JUBEL!!!!!!!!!!

    geschafft, hab nochmal das system geklont, sauber auf eine leere partition, allerdings hat mir da ein userverzeichnis probleme gemacht. egal, das habe ich von hand rüberkopiert.

    **pause gemacht, verschnauf, mit freundin eis essen gegangen, dann kurzer spaziergang um kraft zu tanken für das was kommt!!**

    erster test des klons, läuft, jubel. altes system gebootet, mit norten minorproblems found in der kopie. beseitigt.
    alte systempartition mit disk utility löschen, absturz, kernelpanic. neustart.
    zweiter versuch mit disk utility löschen: geklappt!!
    klon wieder auf alte sys partition geklont.
    beide geprüft und funzen!!!

    jetzt hab ich zwei funzente 10.1.5, hab den ganzen sonntag dazu gebraucht, bin glücklich und werde mich jetzt an den jaguar wagen, denn heut kann mich wohl nix mehr schocken!!!

    :))
    danke für die tipps!!!
     
  9. Gratuliere. Normalerweise dauert das aber etwa nur 30 - 40 Minuten (mit allen Programmen). Was war da los? Aber erst mal geniessen...
     

Diese Seite empfehlen