Knights of the old Republic

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hofmeyer, 19. Mai 2005.

  1. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Nachdem ich das Spiel auf der X-Box nach einer Woche wegen der tierischen Ladezeiten in die Ecke gepfeffert habe, habe ich es jetzt noch mal bei amazon.co.uk in der Mac Fassung bestellt. Es läuft auch ganz gut auf meinem Rechner, aber dummerweise muß man zum Zocken immer die DVD einlegen, und gerade am Laptop nervt das erstens wegen der Lautstärke und zweitens wegen des erhöhten Stromverbrauchs zumal das Spiel komplett auf Platte kopiert wird und damit die DVD eigentlich gar zum Spielen benötigt wird. Ein Image der DVD selber habe ich noch nicht angelegt, das wären dann ja noch mal 4,3GB auf derPlatte 8(
    Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, wie es ja hier auch mal für Myst4 erklärt wurde, ein kleiners Image anzulegen und dem Programm damit DVD im Laufwerk vorzugaukeln?
    Falls ich mich mit der Anfrage in die rechtliche Grauzone begebe dann darf der Thread auch gerne ignoriert werden
     
  2. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Gute Frage, interessiert mich auch... spiele das Spiel auch gern, allerdings vergesse ich - wenn ich unterwegs bin - ständig die DVD.
    Für Windows gibt´s sogenannte No-CD-Patches. Welches meist veränderte .exe-Dateien sind, die beim Start des Spiels nicht auf die CD/DVD zugreifen (um die Seriennr. zu prüfen).
    Da dies allerdings eine Möglichkeit ist kopiererte Spiele zu spielen bzw. ein Spiel auf mehreren Systemen, bewegt man sich nicht nur in einer rechtlichen Grauzone, sondern bereits im illegalen bereich. Grauzone könnte es - je nach rechtlicher Auslegung - noch sein, wenn man das original Spiel besitzt.

    Trotzdem auch nochmal von mir die Frage:
    Kann man App´s/Spiele, für die eine CD/DVD benötigt wird auch irgendwie ohne benutzen?
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Da ich das Game nicht habe, kann ich es auch nicht testen. Mir hat bei vielen Spielen dieser Tip - insbesondere der untere Bereich geholfen:

    Hier laufen alle Games mit Patch (also ohne CD/DVD) - einzig von Diablo2/LoD musste ich ein komplettes Image anlegen - da hab ich den Patch nicht hinbekommen. Sehr nützlich ist das Programm ToastMount: http://www.macupdate.com/info.php/id/13168 - sollte auf keinem Game-Rechner fehlen. Allerdings ist eine Onlineverbindung notwendig, sonst startet ToastMount nicht (wer LittleSnitch nutzt, muss ToastMount den Internet-Zugriff erlauben). Wenn man so eine .toast CD/DVD erstellt hat, ist sie meist nur ein paar 100 kB groß. Auswählen mit Apfel-i und ToastMount 1x als Startprogramm für die entsprechende CD/DVD angeben (funktioniert nur, wenn die Datei nicht schreibgeschützt ist - also hinterher gleich wieder schreibschützen).

    Ich denke nicht, daß man sich illegal verhält, wenn man von seinen eigenen CDs/DVDs 'No-CDs' erstellt. Die Original-Startdatei auf der HD wird ja nicht verändert (wie am PC mit .exe -Dateien) und man benötigt zwingend das Original um mit Toast überhaupt eine gefakte CD/DVD anzulegen.

    Was ToastMount da im Hintergrund ins Web überträgt? Keine Ahnung... Muss jeder wissen, ob er das zulassen will. Alternative: Toast starten, das Fake-Image laden und Toast beenden.
     
  4. hofmeyer

    hofmeyer New Member


    Danke für die Tipps, witzigerweise habe ich mit Toast und dem "locken" des Images problemlos Diablo2 ohne eingelegte CD starten können. Da hatte ich damals einfach ein Image der kompletten CD mit Toast gemacht und dann ging das. Das waren ja auch "nur" gut 600MB, aber bei KOTOR ist mir das zu viel. Am liebsten hätte ich ein 100kb großes Image mit dem man spielen kann. Das Patchen der Applikation selber ist nicht so toll, da man dann bei Updates wieder vor dem alten Problem steht.
    Na ja, ich probier da mal ein wenig herum.
     

Diese Seite empfehlen