Knisternde Geräusche der Festplatte imac G5 20"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wasabi, 10. Juni 2007.

  1. wasabi

    wasabi New Member

    Ich bin seit ca. 1 Woche glücklicher Besitzer eines Imac 20"(2,33 GHz intel core, 256 MB VRAM). Ich wäre beinahe wunschlos glücklich gewesen, ware da nicht ein knisterndes bzw. bruzzelndes Geräusch wenn ich Programme aufrufe. Es ist zwar leise, aber es ist mir sofort beim 1. Mal nach dem einschalten aufgefallen. Ich habe lange Zeit mit meinem ibook G4 gearbeitet und da ist mir soetwas nie aufgefallen. Wenn ich arbeite ist es meistens totenstill so dass es mir subjektiv störender erscheint als es vielleicht ist. Ich würde aber sehr gerne wissen ob dieses Geräusch zum imac dazugehört!
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Schau doch 'mal im System-Profiler nach, welche Festplatte eingebaut ist.
     
  3. wasabi

    wasabi New Member

    Hallo Mathias,

    Ich hoffe, dass das die richtige Festplattenbetzeichung ist:WDC WD2500JS-40TGB0. Ist das Fabrikat ausschlaggebend für die Geräuschbildung?
     
  4. Umsteiger

    Umsteiger New Member


    Die WD (WesternDigital) ist sehr leise beim Zugriff. Auch die Maxtor meines Schwiegervaters ist lediglich an einem leisen "Knistern" beim bei der Arbeit zu erkennen. Eine Festplatte ist bei völliger Ruhe meist etwas zu hören. Dieses Kinstern würde ich als die Geräusche der Zugriffe identifizieren. Ich habe beispielsweise eine Seagate-Platte verbaut, die Knistert nicht, die hört man RICHTIG. Lediglich ein leises "Schnurpsen" oder "Knistern" ist da bestimmt schöner...! ;-)

    Umsteiger
     

Diese Seite empfehlen