könnt ihr das bitte mal ausprobieren??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rudkowski, 25. August 2002.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    ich hatte ja neulich schon einmal um hilfe bei der divx-encodierung gebeten.

    inzwischen hat sich das mac-problem evtl. etwas entschärft, da das neue quicktime 6.0 jetzt auch für das alte mac os 9.1 herausgekommen ist (welches ich benutze).

    implementiert ist eine ".mp4" bzw. eine mpeg4 kompression, die der von divx sehr ähnlich sein soll.

    ich habe jetzt von unserem ersten musik-video einen kurzen ausschnitt als mpeg4 komprimiert und als quicktime-video (also als".mov") gespeichert.

    außerdem ist es als streaming-video konzipiert, d.h. man muss nicht erst das ganze file herunterladen, sondern der browser spielt es schon ab, wenn genug daten im cache gepuffert sind.

    wenn ich mir das auf meinem browser mit dem neuen quicktime-plugin ansehe, sieht das so aus:

    http://www.rudkowski.com/test.jpg

    wenn ich mir jedoch die gleiche seite auf meinem älteren mac lade (gleicher browser, aber das alte quicktime 5.0), sehe ich nur eine wirre folge von buchstaben.
    jetzt würde ich gerne von euch wissen, was auf eurem bildschirm ankommt, wenn ihr auf den link zum video klickt!

    http://www.rudkowski.com/schule/rudkowski/video/test.mov

    sekt oder selters  buchstaben oder video, das ist hier die frage!

    das video ist jetzt natürlich etwas arg heftig komprimiert, aber zum testen sollte es reichen.

    danke schön im voraus,
    gruß martin
     
  2. mifa

    mifa New Member

    hi, also bei mir läuft video, alles ok...

    mifa
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    danke fürs ausprobieren!

    kannst du mir bitte noch sagen, welches system, welches quicktime und ob du sonstige divx-erweiterungen installiert hast!?

    ich hege nämlich so einen verdacht, dass alle diejenigen auch mit quicktime 5.0 gucken können, wenn sie sich irgendwann mal die divx-tools besorgt haben.

    quicktime 6.0 sollte es sowieso spielen können.

    die meisten dos-en können es aber wohl nicht sehen (habe die gleiche frage/bitte in einem pc-forum gestellt).

    einer war aber dabei mit win 95c, der konnte es sehen, andere mit win 98 oder neuer aber nicht!

    wirklich strange...

    gruß martin
     
  4. mifa

    mifa New Member

    OS X QT6
     
  5. morty

    morty New Member

    bei mir geht das Video nicht, muß mir die ganzen sachen von QT wohl dann doch mal saugen
    ach ja, QT 5 Pro unter X

    gruß morty
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Video klappt mit Quicktime 5 Pro unter OS X 10.1.5

    Übrigens: Tolle Musik!
     
  7. hapu

    hapu New Member

    Falls es dich interessiert:
    Auf einer Dose (w2k, QT5) findet QT benötigte Komponenten nicht.
     
  8. billy idol

    billy idol New Member

    geht gut! os 10.1.5, qt 6
     
  9. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo und danke erstmal!

    auf dem mac scheint es insgesamt ja weniger ein problem zu sein.

    na prima, dann können ja 3% aller surfer die videos ohne probleme streamen...

    auf der windows-seite sieht es eher schlecht aus, und quicktime 6.0 für windows gibt es noch nicht. wenn man es jetzt downloadet, bekommt man version 5.0.2 (oder so ähnlich).

    weiß jemand, ob version 6.0 bald für win herauskommt und ob der mpeg4-decoder auch mit eingebaut ist?

    gruß martin

    p.s.: die gleichung win-pc + divx kann schauen haut wohl eher nicht hin.
     
  10. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    ich hatte ja neulich schon einmal um hilfe bei der divx-encodierung gebeten.

    inzwischen hat sich das mac-problem evtl. etwas entschärft, da das neue quicktime 6.0 jetzt auch für das alte mac os 9.1 herausgekommen ist (welches ich benutze).

    implementiert ist eine ".mp4" bzw. eine mpeg4 kompression, die der von divx sehr ähnlich sein soll.

    ich habe jetzt von unserem ersten musik-video einen kurzen ausschnitt als mpeg4 komprimiert und als quicktime-video (also als".mov") gespeichert.

    außerdem ist es als streaming-video konzipiert, d.h. man muss nicht erst das ganze file herunterladen, sondern der browser spielt es schon ab, wenn genug daten im cache gepuffert sind.

    wenn ich mir das auf meinem browser mit dem neuen quicktime-plugin ansehe, sieht das so aus:

    http://www.rudkowski.com/test.jpg

    wenn ich mir jedoch die gleiche seite auf meinem älteren mac lade (gleicher browser, aber das alte quicktime 5.0), sehe ich nur eine wirre folge von buchstaben.
    jetzt würde ich gerne von euch wissen, was auf eurem bildschirm ankommt, wenn ihr auf den link zum video klickt!

    http://www.rudkowski.com/schule/rudkowski/video/test.mov

    sekt oder selters  buchstaben oder video, das ist hier die frage!

    das video ist jetzt natürlich etwas arg heftig komprimiert, aber zum testen sollte es reichen.

    danke schön im voraus,
    gruß martin
     
  11. mifa

    mifa New Member

    hi, also bei mir läuft video, alles ok...

    mifa
     
  12. rudkowski

    rudkowski New Member

    danke fürs ausprobieren!

    kannst du mir bitte noch sagen, welches system, welches quicktime und ob du sonstige divx-erweiterungen installiert hast!?

    ich hege nämlich so einen verdacht, dass alle diejenigen auch mit quicktime 5.0 gucken können, wenn sie sich irgendwann mal die divx-tools besorgt haben.

    quicktime 6.0 sollte es sowieso spielen können.

    die meisten dos-en können es aber wohl nicht sehen (habe die gleiche frage/bitte in einem pc-forum gestellt).

    einer war aber dabei mit win 95c, der konnte es sehen, andere mit win 98 oder neuer aber nicht!

    wirklich strange...

    gruß martin
     
  13. mifa

    mifa New Member

    OS X QT6
     
  14. morty

    morty New Member

    bei mir geht das Video nicht, muß mir die ganzen sachen von QT wohl dann doch mal saugen
    ach ja, QT 5 Pro unter X

    gruß morty
     
  15. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Video klappt mit Quicktime 5 Pro unter OS X 10.1.5

    Übrigens: Tolle Musik!
     
  16. hapu

    hapu New Member

    Falls es dich interessiert:
    Auf einer Dose (w2k, QT5) findet QT benötigte Komponenten nicht.
     
  17. billy idol

    billy idol New Member

    geht gut! os 10.1.5, qt 6
     
  18. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo und danke erstmal!

    auf dem mac scheint es insgesamt ja weniger ein problem zu sein.

    na prima, dann können ja 3% aller surfer die videos ohne probleme streamen...

    auf der windows-seite sieht es eher schlecht aus, und quicktime 6.0 für windows gibt es noch nicht. wenn man es jetzt downloadet, bekommt man version 5.0.2 (oder so ähnlich).

    weiß jemand, ob version 6.0 bald für win herauskommt und ob der mpeg4-decoder auch mit eingebaut ist?

    gruß martin

    p.s.: die gleichung win-pc + divx kann schauen haut wohl eher nicht hin.
     
  19. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macianer!

    ich hatte ja neulich schon einmal um hilfe bei der divx-encodierung gebeten.

    inzwischen hat sich das mac-problem evtl. etwas entschärft, da das neue quicktime 6.0 jetzt auch für das alte mac os 9.1 herausgekommen ist (welches ich benutze).

    implementiert ist eine ".mp4" bzw. eine mpeg4 kompression, die der von divx sehr ähnlich sein soll.

    ich habe jetzt von unserem ersten musik-video einen kurzen ausschnitt als mpeg4 komprimiert und als quicktime-video (also als".mov") gespeichert.

    außerdem ist es als streaming-video konzipiert, d.h. man muss nicht erst das ganze file herunterladen, sondern der browser spielt es schon ab, wenn genug daten im cache gepuffert sind.

    wenn ich mir das auf meinem browser mit dem neuen quicktime-plugin ansehe, sieht das so aus:

    http://www.rudkowski.com/test.jpg

    wenn ich mir jedoch die gleiche seite auf meinem älteren mac lade (gleicher browser, aber das alte quicktime 5.0), sehe ich nur eine wirre folge von buchstaben.
    jetzt würde ich gerne von euch wissen, was auf eurem bildschirm ankommt, wenn ihr auf den link zum video klickt!

    http://www.rudkowski.com/schule/rudkowski/video/test.mov

    sekt oder selters  buchstaben oder video, das ist hier die frage!

    das video ist jetzt natürlich etwas arg heftig komprimiert, aber zum testen sollte es reichen.

    danke schön im voraus,
    gruß martin
     
  20. mifa

    mifa New Member

    hi, also bei mir läuft video, alles ok...

    mifa
     

Diese Seite empfehlen