koma statt schlaf

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kitkat, 6. September 2001.

  1. Kitkat

    Kitkat New Member

    hallo
    ein altes problem, das mich jetzt plötzlich stört: mein g4/400 (agp), system 9.0.4 wacht aus dem ruhezustand nicht auf. schicke ich ihn schlafen, macht er prompt alles grau, aber egal wie ich herumklicke und drücke, er ist nicht mehr ansprechbar. war immer schon so, wenn ich mich recht erinnere. was tun?
    mlg kitkat
     
  2. gizmo

    gizmo New Member

    ich weiss nicht, ob das bei den desktop-modellen vielleicht auch zutrifft. mein pb g3 liess sich nicht mehr aus dem ruhezustand holen, wenn der ordner multiprocessing nicht mehr in den systemerweiterungen lag...?

    gruss. gizmo
     
  3. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Verrückt, aber der iMac meiner Mutter, der ja *bestimmt* nur einen Prozessor hat, wachte auch nicht mehr aus seinem Schlaf auf. bis ich den Ordner Multiprocessing mit der Datei Apple CPU Plugins wieder in die Systemerweiterungen gelegt habe. Gizmo hat Recht.
     
  4. carlo

    carlo New Member

    Yep! Kenne das problem.
    Allerdings: MP-erweiterungen sind im systemordner. Trotzdem wacht ER (rev a iMac) bisweilen nicht aus dem ruhezustand auf. Neustart hilft dann auch nicht. Erst wenn ich den strom komplett abschalte gehts wieder. Bisserl nervig is schon...
    Habe bis jetzt auch keine lösung (aber einen verdacht: Habt ihr SETI@home als bildschirmschoner laufen?)

    CU
    Carlo
     
  5. stefan

    stefan New Member

    kenne das problem auch. ist bei mir allerdings nur, wenn mein kameramounter (kodak) im speicher rumfliegt, dann wacht mein imac auch nicht mehr auf. hilft nur noch reset.

    gruß

    s
     

Diese Seite empfehlen