Komischer Fehler bei Logic Express 8

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von theVoice1976, 16. Mai 2008.

  1. theVoice1976

    theVoice1976 New Member

    Hallo zusammen,
    in regelmäßigen Abständen killt mir Logic Express 8 den rechten Kanal meiner Aufnahmespur. Soll heißen: die "Waveform" ist nur noch oberhalb der Trennlinie existent. Unterhalb ist nix mehr. Und bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden, warum dies geschieht und wie ich es wieder rückgängig machen kann.
    Meine einzige Chance ist, in einem solchen Fall eine neue Session anzulegen, da auch nach Programm-Neustart die Einstellung bleibt. Es handelt sich dann nicht einfach um eine Mono-Spur, sondern das Signal kommt auch auf meiner Abhöre dann nur aus dem linken Lautsprecher. Und mit der Zeit nervt das... Kann mir da jemand helfen?

    Zugegeben, ich bin ein recht unerfahrener Mac-/Logic-User, doch auch ein Kollege, der seit etlichen Jahren mit den Vorgängern arbeitet, konnte mir die Frage nicht beantworten.

    Mein System: iMac 24", 2.4GHz, 2GB Ram, Logic Express 8, Digidesign MBox (falls das bei Beantwortung der Frage hilft....)

    Wie gesagt, ich wäre echt glücklich, wenn mir jemand Tipps geben könnte.

    Bis bald,
    Grüße sendet Helge
     
  2. turnt

    turnt New Member

    Ich hab auch Logic - seit 15 Jahren aber so etwas noch nicht gehör

    versuchs mal hier: http://www.logicuser.de

    die beste Seite für deine Frage!

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen