Komisches Verhalten externer DVD-Brenner LaCie

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von RPep, 4. Januar 2005.

  1. RPep

    RPep New Member

    Hi!

    Gestern habe ich meinen DVD-Brenner (Double Layer) von LaCie ausprobiert und er verbrutzelte mir doch tatsächlich alle CDs und DVD-Rohlinge... Im Büro und auch zu Hause. Erst dachte ich es läge wohl an den Sony Rohlingen, aber gegen Mitternacht habe ich dann bemerkt, daß ich nicht das mitgeliefterte Firewirekabel benutzt habe, sondern eins was noch auf meinem Tisch von meiner externen HD lag. Kaum habe ich das mitgelieferte Kabel benutzt funktionierte alles prima????

    Wie kann das sein? Sind doch alles die gleichen Kabel, dachte ich zumindest immer? Warum ist der so "picky"??

    Jedenfalls bin ich froh, daß er es doch tut :) Trotzdem komisches Verhalten, oder?

    Viele Grüße
    Ralf
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das ist wirklich sehr seltsam. Könnte Dein altes Kabel vielleicht defekt sein, einen Wackler haben oder etwas in der Art?
     
  3. RPep

    RPep New Member

    Hi!

    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da das Kabel (beide) einwandfrei mit meiner externen HD funktionieren.

    Vielleicht ist der so pingelig, weil das Kabel nicht so gut abgeschirmt ist oder sonstwas. Naja, jedenfalls bin ich froh, daß er funktioniert....

    Viele Grüße
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen