komplettes OS X auf anderen rechner?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von satzknecht, 26. Juni 2003.

  1. satzknecht

    satzknecht New Member

    moin, moin...

    ich werde in den nächsten tagen mein neues pb bekommen und der "alte" g4 800 wandert dann in die firma...

    meine frage: kann ich auf einfachste weise mein komplettes OS X.2.6 (quasi so wie ich es jetzt eingerichtet, mir zurecht gerückt etc. hab) auf die hd vom pb kopieren - läuft dann alles so wie zuvor (proggies, kennwörter, sys-einstellungen etc.) - habe die gesamte OS X.2.6 partition (unter OS 9) auf eine exteren fw-platte kopiert - wenn ich dieses dann auf die neue partition des pb kopiere, funzt das dann?! :(

    oder gab es da nicht doch noch eine einfachere methode - sowas wie eine einzige (große) backup-datei (sind ja sonst gewaltig viele dateien)?! :confused:

    danke schon mal für eure hilfe für den dummen s@tzknecht :)
     
  2. satzknecht

    satzknecht New Member

    ohooo, liebe gemeinde - ist diese frage/diese problem für euch zu einfach?! - soll ich noch irgendwas kompliziertes dazuschreiben?! :D
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    ohooo, lieber Satzknecht...such mal in der Suche,
    wenn du das schaffst, kriegst du zur Belohnung auch ein paar Antworten, denn das Thema taucht hier beinahe täglich auf...





    ;)
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Simples Kopieren von 10.2.6 geht schon mal nicht.

    Du solltest den CarbonCopyCloner benutzen und dein PB per Target-Mode an den G4 hängen. Das PB erscheint dann als Firewire-HD auf dem Desktop des G4.

    Das einzige, was ich nicht weiß ist, ob du danach identische Passwörter benutzen solltest...Das muss ein Unix-Fuzzi beantworten.

    An deiner Stelle würde ich zunächst den gleichen Usernamen und ein identisches Passwort verwenden. Ändern kannst du es nach erfolgreichen Klonen von 10.2.6 und deinem Userordner per System-CD.
     
  5. woscha

    woscha New Member

    Ich hatte da ein ähnliches Problem: Kompletter Rechnerinhalt mit 6 Usern vom G4 800DP auf 1,42DP.

    Meine Weg: Von den Ordnern auf der HD jeweils mit DiscCopy ein Image auf externer Platte erstellt. Die neue Kiste "sauber" installiert, Images gemounted und Daten auf neuen Rechner kopiert. Ein Bisschen Nacharbeit an den Zugriffsrechten war dann noch mit Root erforderlich.

    Das ganze hat einen Sonntag gedauert. Es waren ca. 50 GB Daten und dann eben das Anlegen/Wiederherstellen der einzelnen Benutzer. Einige Sachen wie z. B. Drucker-, Scanner-, CardReader-Treiber usw. wurden neu installiert - dann auch gleich in den aktuellen Versionen.

    Fazit: Wegen "Ausmisten" des Datenbestendes (der einzelnen User) und Installation der neuen Treiber war auch gleich etwas Systempflege betrieben worden. Und das Wichtigste: Nachher hat wieder alles funktioniert.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Was macixus noch vergessen hat zu erwähnen.
    Du solltest ein Häkchen noch setzten bei "bootable Volume" setzen. Dann bekommst Du eine 1:1 funktionsfähige Kopie.

    Paßwörter/Accounts sind dann indentisch auf beiden Rechnern - sollte kein Problem sein.

    Und CCC findest Du bei http://www.versiontracker.com
     
  7. satzknecht

    satzknecht New Member

    ohooo - merci euch allen - das werde ich dann mal am we testen - die madame wird sich freuen, wenn ich für stunden im arbeitszimmer verschwinde... :D gruss s@tzknecht
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    20 GB mit CCC kopieren dauerte knapp 90 Minuten. Du hast schon irgendwo ein Firewire Kabel rumligen oder ? Wenn nicht, dann kauf Dir eins sonct macht das Leben kein Spaß.
     
  9. satzknecht

    satzknecht New Member

    ja, ja, ja... - firewire-kabel liegen bei mir soviel herum wie frische socken... - also nur nochmal zum verständnis - nach der ganzen ccc-session verbinde ich den g4 mit dem pb via fw, wobei sich die g4 hd am pb als fw-hdd mountet, gelle?! - gruß s@tzknecht
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Nö.

    Du verbindest vor der CCC Session die beiden Rechner per FW - einer sollte dabei im Target Modus gestartet werden (der neue würde sich dafür anbieten, weil Du sonst auch nicht CCC drauf installieren könntest). Dann CCC starten und alles auswählen was man kopieren möchte (in Deinem Fall - Alles), bootable Disk anclicken (ich glaube war unten links), start drücken - zum Restaurant gehen oder in den nächstgelegenen Biergarten. Beide Rechner sollten am Strom hängen !

    Viel Spaß.
     
  11. satzknecht

    satzknecht New Member

    danke, danke, danke schön... - nur noch eines: was ist bzw. wie starte ich im target modus?! - gruss s@tzknecht
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Apfel +T beim starten gedrückt halten :)
     

Diese Seite empfehlen