konnte nicht geöffnet werden, da das....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von globi, 28. Februar 2003.

  1. globi

    globi New Member

    Hallo Leute,

    ich habe das Problem, dass meine Dokumente von Filemaker das Programm nicht finden wenn ich sie doppelklicke. Es erscheint nach dem Doppelcklick die Meldung "......konnte nicht geöffnet werden, da das
    Programm mit dem es erstellt wurde nicht gefunden wurde."
    Meine Frage nun:
    Weiss jemand von euch wie man das einstellen kann, dass die Dateien mit der Endung .fp5 mit Filemaker5 geöffnet werden (.fp4 Dateien möchte ich auch mit FP5 öffnen)?
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    In X geht das ganz einfach über das Info-Fenster.

    In OS 9 mittels File Exchange. Suffix suchen, und dann Filemaker als Hilfsprogramm für das .fp5-File auswählen.
    Ist gar kein Suffix dieser Art vorhanden, dann erst mal eines anlegen.

    cu
     
  3. Russe

    Russe New Member

    ... have a nice day

    woher bekommt man den wenn man den ganzen tag mit schädelbrummen vor dem monitor sitzt und mit dem r/3 kämpft?!?!?
     
  4. globi

    globi New Member

    Danke für den Tipp.

    Hatte ganz vergessen zu erwähnen das ich mit OS 9.2.2 arbeite.

    Leider kann ich nicht einmal ein suffix für Filemaker5 erstellen, da es nach der Auswahl von FM5 unten im Kästchen nur ??? anzeigt.
    (Das Programm hatte auch nach mehreren Installationen kein FM5 Icon bekommen.)
     
  5. Aschie

    Aschie New Member

    Probier mal "Schreibtischdatei aufräumen"

    Geht so:
    -Neustart
    -Während die Systemerweiterungen aufmarschieren, die Tasten "Befehl" und "alt" drücken
    -Warten, bis Dialogbox "Wollen Sie wirklich die Schreibtischdatei blabla" erscheint
    -mit OK bestätigen

    Sollte funktionieren.
    Grüße
     
  6. globi

    globi New Member

    Das war die Lösung!!! Es funktioniert nun einwandfrei. :)

    Danke Aschie
     

Diese Seite empfehlen