Konsumverhalten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von donald105, 26. Februar 2005.

  1. donald105

    donald105 New Member

    Eben war ich einkaufen.
    Im Spar-Markt fiel mir ein, dass ich salz gebrauchen könnte, im glas ist nur noch ein bodensatz von ca. 1,5 cm.
    Als ich das salz in der hand hatte, hab ich mal überlegt:
    Das letzte pfund hab ich vor ungefähr 2 jahren gekauft.
    Während dessen habe ich mir 3 macs zugelegt.




    Zuviel salz ist ja auch gar nicht gesund. :cool: :D
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

    Zwecks Pökelung des Bürgersteiges habe ich letztens erst 5 kg Salz käuflich erworben. :bart:
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Als Spaghettiniker ersten Grades brauch ich alle zwei Wochen 500 gr. Salz.
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn man sich einen Erpel für das Salz in der Suppe hält, ist dein Konsumverhalten so erstaunlich nun auch wieder nicht. :klimper:
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    versteh. Spaghettini alla salina.
    Lecker.







    :crazy:
     
  6. donald105

    donald105 New Member

    Der erpel turnt aber erst seit 1 jahr durch meine küche.
    Und hat in der zeit auch einiges davon verbraucht.
    Nicht dass ich geizig wäre - soll er salzen!

    Ich hab sogar schon mal zwecks revanche meinen berühmten karamelpudding machen wollen. Aber der zucker schmolz nicht. Tja, falsches glas. Wegen dieser aktion kann man schon mal 200 g vom salz abrechnen vom jahresverbrauch.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Für derartige Fehlgriffe zum Glas bietet es sich an, immer eine Rolle Pfefferminzle in der Tasche zu haben - die überdecken sogar den Karamelgeschmack. :D
     
  8. druckpilz

    druckpilz New Member

    alfa schänder !

    :angry:
     
  9. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @Macowski

    da müßte es eigentlich eine Prämie vom Bürgermeister geben wenn Du so vorsorgebewußt den Bürgesteig haltbar machst. Vor allem wird er erst dann genießbar wenn's einen auf die Waffel haut.

    @donald105

    Karamelpudding mit nicht karamelisierbarem Salz ist zumindest im Vorfeld noch zu korrigieren.
    Etwas verschupft Gulasch gebastelt und statt Paprika Zimt verwendet und das bei Gästen - war nicht mehr zu korrigieren. Da half auch der gute Vorsatz nichts mehr.

    Gruß
    Pahe
     
  10. Macowski

    Macowski New Member

    Rostfraß und Spaghettifraß können die gleiche Ursache haben, wenn's zuviel geworden ist.
     
  11. donald105

    donald105 New Member

    :D
    Frö-hö-liche Weih!!naacht - auf dem tisch. :party: :party:


    Auch sehr köstlich.
    Du hättest es als absolut einzigartige kreation >Rinderklein indisch< verkaufen können… :cool:
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Kunst besteht darin, eine Schweißnaht schneller zu ziehen als der Rost sich durch`s Auto frisst. :klimper: :cool:
     
  13. donald105

    donald105 New Member

    Oder man macht es wie die paparazzen, wäscht das auto 2 jhre lang nicht und hat gleich 2 vorteile:
    der dreck hält das salz ab
    wenn nicht
    sieht mans wenigstens nicht.
    :klimper: :cool:
     
  14. druckpilz

    druckpilz New Member

    @mcmäcfriend
    bleib du mal lieber bei deinen gullideckeln !

    :D
     
  15. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @Macmacfriend

    und das fliegend bei 160 km/h alle Achtung!

    Gruß
    Pahe
     
  16. rollercoaster

    rollercoaster New Member

    hier gibt's Salz, das schmeckt auch nem Alfasud...:sabber:
     
  17. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Du verkennst die Lage: Der MMF ist zwischen 1987 und 1993 selbst Sud, Sprint, GTV4 und GTV6 gefahren und weiß also ein bisschen um die Problematik. :klimper:
     
  18. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Ich gebe zu, beim Porsche überholen ist der Funkenflug manchmal etwas hinderlich. :bart:
     
  19. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wenn man dann noch etwas Schilfröhricht aus dem Schiebedach ragen lässt und dicht am See die Seitenscheibe auf Flintenlaufdicke runterkurbelt, ist so ein Paparazzo-Mobil (nicht zu verwechseln mit dem Papamobil) tatsächlich multifunktional einsetzbar. :klimper: :cool:
     
  20. donald105

    donald105 New Member

    Dein auto könnte mich interessieren. Das ist mal was, womit man auf der kö noch aufmerksamkeit erregt.
    Wenn man will. :klimper:
     

Diese Seite empfehlen