Konverter, avi 2 wmv

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Nehll, 20. November 2006.

  1. Nehll

    Nehll New Member

    Hallo,

    ich suche ein konverter um avi/mpeg dateien auf wmv umzuwandeln unter OsX. Am besten währe ein realtime transcoder. kennt jemand eine software?

    mfG
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

  3. Kar98

    Kar98 New Member

    Quicktime Pro?
     
  4. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Liefert meiner Meinung nach keine akzeptable Qualität bei wmv.

    Andererseits versteh ich eh nicht, warum man etwas in dieses miese proprietäre Containerformat umwandeln möchte, aber jedem das seine.
     
  5. Nehll

    Nehll New Member

    das liegt daran das meine xbox 360 nur wmv kann -.-"" shit ms...

    ok mit quicktime pro klappts, hmm die quali ist die selbe wie die avi.
    und das konventieren geht ja in 5 min, hätte ich nicht gedacht bei
    so einer kleinen cpu. Allerdings kann ich kein XVid mit Quicktime
    abspielen, es kommt immer ein grünes bild. Ich hab mir schon auf
    xvid website den codec runtergeladen und den in den Quicktime ordner
    kopiert, aber es hat nichts gebracht.

    ich brauche einen funktionsfähigen xvid codec for mac, kann mir jemand
    helfen?

    mfG
     
  6. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    In welchen Ordner denn? Der muss in Festplatte/Library/Quicktime, glaub ich.

    Welche Version hast du denn? Aktuell ist glaub ich (immer noch) Version 0.5.1, ne neuere gibts meines Wissens nicht.
     
  7. Nehll

    Nehll New Member

    ja in den ordner hab ich es drinne, es gibt ja auch nur einen quicktime ordner,
    ich habe quicktime 7.1.3 und xvid 0.5.1. die .component datei ist im quicktime ordner, in dem ist auch import/export flip4mac wmv und divx 6 encode & decode.

    aber der xvid scheint nicht zu funktionieren, mach ich was falsch?

    mfG
     
  8. Meico

    Meico New Member

    ich hab ein ähnliches problem vieleicht könnt ihr mir auch helfen.
    ich bekomm keine filme die in richtigen mpg4 format sind in mein i tunes rein.

    an war könnt das liegen. eingestellt ist auch alles!!
     
  9. Kar98

    Kar98 New Member

    Damit man zum Beispiel Inhalte auf Webseiten stellen kann, und sowohl die 5% Mac-Nutzer als auch die 95% Nutzer auf diese zugreifen können, ohne daß sie sich erst ein Programm runterladen und installieren müssen.

    Immer dem Kunden so einfach wie möglich machen, dir sein Geld zu bringen, nee?
     

Diese Seite empfehlen