Konvertierung Works -> Word - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Apfelsaft, 28. Februar 2003.

  1. Apfelsaft

    Apfelsaft New Member

    Hallo,

    muss einen Text an eine Dose schicken. Will von Appleworks konvertieren (Applewoks 6.2.4, OX X.2.4.) und zwar in Word für PC.

    Wenn ich hinter das Ding .doc schreibe, sagt mir Appleworks, unter dieser Endung könnte man das nicht abspeichern und die erforderliche Endung sei .03

    Das kann doch nicht sein oder? Wie konvertiere ich jetzt so, dass der Dosenuser das 100% aufkriegt?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. ipossum

    ipossum New Member

    klappt bei mir einwandfrei das speichern als *.doc, hast du auch beim speichern das WORD-Format angegeben?
     
  3. Apfelsaft

    Apfelsaft New Member

    na logo!

    Und egal bei welcher Word-Version willer das Suffix .03

    Wenn ich .doc schreibe, kommt die Fehlermeldung: kann mit diesem Suffix nicht gespeichert werden. Das korrekte Suffix lautet .03
     
  4. artvandeley

    artvandeley New Member

    Bei mir flupps auch. Genau so.......mach ich öfter ohne probs. Kannst Du denn wenigstens NACH dem Sichern den Namen ändern?-Hab ich auch schon gemacht, wenn ichs vergessen hatte...
    Und am Besten dann zippen, von wegen 100% ankommen....
    Grüße
     
  5. Apfelsaft

    Apfelsaft New Member

    Alles klar, Alarm over...

    Es lag an der Datei, andere Dateien kann ich problemlos als .doc abspeichern, nur diese eine nicht. Obwohl ich die gerade geschrieben habe...

    Hab jetzt den ganzen Text stückchenweise in Simpletext gepastet, neue Datei in Works aufgemacht, zurückgepastet, als .doc gespeichert und voilà.

    Einfach pasten und in ne neue Appleworks Datei ergab das gleiche Problem.

    Trotzdem rätselhaft...
     

Diese Seite empfehlen