Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Holloid, 28. Mai 2008.

  1. Holloid

    Holloid New Member

  2. edwin

    edwin New Member

    Ich schaue immer weniger TV. Und vermisse es nicht! :) Lieber einen schönen Kinoabend (z.B. von einer DVD) und man wird nicht ständig unterbrochen. :)

    Ich meine dies so ähnlich wie ich es schon im Thema "Es läuft gerade..." sagte:
    Du meinst, die Werbung wird lästigerweise ständig von irgendwelchen Filmen, pseudo-wichtigen Dokus und ausgerichtete News unterbrochen. :teufel:

    Wenn (!) ich mir das Programm so ansehe und auch der Aufwand, der wegen Kopierschutz und anderen blockierenden Punkten (z.B. über Satellit nicht empfangbar) so gemacht wird, bekomme ich immer mehr den Eindruck, dass die Zuschauer eigentlich ein lästiges Übel sein müssen. :meckert:
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

    "Wahrscheinlich stört man sich daran, dass immer mehr Zuschauer die lästigen und langen Werbepausen auf diese Weise überspringen: Sei es durch die Aufnahme und das Sehen zu einem späteren Zeitpunkt oder den Time-Shift-Modus, der ein zeitversetztes Anschauen erlaubt."

    "„Wirksam“ heißt nach gängiger Auslegung nicht, dass der Kopierschutz wirkt. Sobald irgendeine Verschlüsselung zum Einsatz kommt, ist auch der noch so unwirksame Kopierschutz wirksam. Jedenfalls für Juristen."

    :eek:) :eek:)

    *notier* "Pro7" ab sofort aus meinem Fernseher verbannen. :boese:
     
  4. Holloid

    Holloid New Member

    Fernsehen hat alles. Unterhaltung, Information, totalen Blödsinn.
    Gerade die Möglichkeit Filme,Dokus aufzunehmen und dann zu schauen wenn ich will (und natürlich ohne Werbung) ist für mich die "Art" des Fernsehens geworden. Wenn die Privaten meinen das nicht mehr zuzulassen...meinetwegen.Aber wenn es so kommt, dann sind alle die eine Möglichkeit haben aufzunehmen , Diebe . Dank unseren ausgefeilten Gesetzgebung.
     
  5. Holloid

    Holloid New Member

    was meinst du?
     
  6. Holloid

    Holloid New Member

    Na ganz für Lau ist es nicht...aber in 5 Monaten ist das Geld wieder drin.
    Außerdem habe ich mit DVB-t mehr "Luxus" sprich EPG. Sender hab ich 26.
    Hier in Schleswig-Holstein fehlt mir nur (im Vergleich zum Kabel) MTV und ein Sportsender.habe aber die Digitalen von ZDF und ARD zusätzlich. Ein Tausch der sich lohnt.
     
  7. edwin

    edwin New Member

    Eben. Und wenn der Konsument, der dann mal seine angebliche Macht mal nutzen kann, einfach den Fernseher fürs TV schauen sein läßt, dies auch so kommuniziert und somit die Werbeeinnahmen weg brechen (weil keine Zuschauer mehr die Werbeunterbrechungen sieht), werden die Sender ihre Macht gegenüber der Politik nutzen. Somit könnten die, die sich die Mühe machen, die Werbung auszuschneiden, wieder ihre Leidenschaft nach gehen, weil sie dann wieder vom Vorwurf des Diebstahls befreit sind.

    Idealistisch, gell?
     

Diese Seite empfehlen