krächzendes Geräusch im Mac - Treiber ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von green d, 19. Mai 2002.

  1. green d

    green d New Member

    Vor ca. 3 Wochen trat plötzlich immer wieder ein krächzendes Geräusch im Mac (G 4, 350,PCI) auf, ich dachte, die Festplatte wäre defekt , weil er sich auch nicht mehr starten ließ ("Problemmeld.", Bombe, beim Start Ordner mit ?) Ich gab ihn zur Reparatur (dachte Festplatte def.), die meinten Fehler auf der Festpl. (Rep. mit Disc Warrior, Schreibtisch neu angelegt..., 45 min. Arbeitszeit) und meinten, das Geräusch käme vom Treiber (???) und weiterhin, es könne auch an den billigen Speicherbausteinen liegen (no name). Dann dachte ich, das Problem wäre behoben, bis gestern das gleiche wieder auftrat. Ich kann den Rechner aber von einer anderen Restore-CD (iMac) starten. Wer weiß woran das Problem liegen kann? Kann das (besorgniserregende, laute) Geräusch tatsächlich vom Treiber kommen? Was kann ich tun, um den Mac wieder funktionstüchtig zu machen?
    Vielen Dank für euere Tipps!
     
  2. Die Pest

    Die Pest New Member

    Hört sich für mich nach einem Head-Crash an, da hilft nur die Festplatte aus zu tauschen. Mit Softwarereparatur a la Disk Warrior oder Norton Utilities ist da nicht mehr getan. Zu dem würde ich auch mal einen Blick auf den Gehäuselüfter werfen, die Teile können auch quietschen wenn sie kaputt gehen.
     

Diese Seite empfehlen