kranke Idee - geht's?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hapu, 22. September 2002.

  1. hapu

    hapu New Member

    Eben hatte ich eine Eingebung, die mir - sofern realisierbar - viel wert wäre:

    Kann man zwei OS-X-Macs mit ihren Bildschirmen (mindestens zwei!) zu einem großen "Hyper-Desktop" zusammenfassen?

    Dann könnte ich ein Fenster vom Titanium zur schnelleren Bearbeitung zum Dual-G4 hinüberschieben, dort übernehmen UND AB!

    Geil, gell?!
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    mach doch einen Cluster aus den beiden.
    Das wäre mal eine interessante Geschichte.

    Joern
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...ganz früher habe ich das mal gesehen (Atari, C 64 o.ä) Bis vor kurzem dachte ich, daß das bei Mac Usus ist!! Leider wohl nicht!
     
  4. chris

    chris New Member

    echt??? wirklich mehrere _verschiedene_ rechner die sich _einen_ desktop teilen? hab noch nie gehört geschweige denn gesehen, dass es sowas schon gab. hast du da mehr info zu?!
    chris
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    jep wie ghost sagt, mach nen cluster...
    gut gell... wie die software dazu heißt, ist mir im moment entfallen.. :)

    ra.ma.
     
  6. hapu

    hapu New Member

    Apple Wolfpack Version 0815NN
    Build 51.289.535 mit SP61c

    Meinst du das?!
    Das läuft leider (noch) nicht unter OS X!

    *grins*

    Aber stell dir vor, Apple realisiert meine Idee - traumhaft ... superschön ... übergut ...
     
  7. hapu

    hapu New Member

    Das wär doch was für Kate, von der ich schon laaange nichts mehr gelesen habe ... Haaallo Kaate!?
     
  8. benz

    benz New Member

  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Stimmt die hatte doch sonst auch immer so prima Vorschläge, wer hat sie denn verärgert ?
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....nein, umgekehrt: ein Dokument konnte auf den anderen Schirm gezogen werden. Also es waren ein Rechner und zwei Monitore. Meine Hand laß ich mir aber dafür nicht abhacken, ist wirklich schon länger her und der Kompuhterkram hatte mich damals überhaupt nicht interessiert, einen DAT-Recorder fand ich viel faszinierender.
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  12. hapu

    hapu New Member

    s auf den ...

    Mac und Clustering gibt's wirklich - hätte ich nicht gedacht. Leider hat der angeführte Cluster andere Ziele ...

    also muss ich weiter hoffen!
     
  13. tom7894

    tom7894 New Member

    Ein Rechner und zwei Monitore, das geht z.B. auf jedem G4, der 2002 rausgekommen ist.
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ja, schon! Aber nur als Spiegel! das ist irgendwie überflüssig, finde ich.
     
  15. RaMa

    RaMa New Member

    äh? >> Aber nur als Spiegel

    blödsinn...

    ra.ma.
     
  16. tom7894

    tom7894 New Member

    Nicht nur als Spiegel, sondern als Erweiterung des Monitors. Ich schreibe dies hier im Mailfenster auf einem Syncmaster 151P, der neben einem Apple Studio Display steht. G4 800. Wenn es das ist, was du suchst, das gibt es schon.

    Was es nicht (so einfach) gibt, sind mehrere Rechner auf einem Monitor.
     
  17. RaMa

    RaMa New Member

    doch, mit dem richtigen monitor bzw. switch...

    zb. sony G520 und F520 haben zwei getrennte eingänge... mit umschalter..
    es gibt mehrere die das können,...

    und auch mit monitorswitch gehts ganz gut..

    ra.ma.
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...ich hänge also an meinen eMac an den seitlichen Monitorausgang noch ein Display an, öffne ein Dokument, betrachte es auf dem eingebauten Monitor. Jetzt öffne ich ein zweites und ziehe es auf den nebenstehenden Bildschirm, habe ich das so richtig verstanden?? Beziehungsweise kann ich alle Panels einer umfangreichen Arbeitsfläche auf beide Bildschirme verteilen??
    Das wäre super, um z.B. Audiofiles groß darzustellen!?
     
  19. Kate

    Kate New Member

    Danke für die E-Mail.

    Diese 2-Macs-eine-Rechnerumgebung gibt es so leider nicht. Wenn ich die Idee richtig verstanden habe, ist das weder ein Cluster, noch eine Art Desktopsharing, sondern ein virtueller Desktop im Netzwerk, der allen angeschlossenen Macs gemeinsam ist.

    p.s. bin 1 Wo krank gewesen, 1 Wo Urlaub, 1 Wo auf Messe und 1 Wo geschäftlich unterwegs gewesen. Jetzt hänge ich also 4 Wo mit meiner Arbeit hinterher und bin schön müde.......
     
  20. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....Sinn....Unsinn....? Ist es nun Blöööööödsinnnnnn oder nicht?
     

Diese Seite empfehlen