Kratzerentfernung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Satinav, 10. November 2007.

  1. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Grüßt euch!

    Ist zwar am Grenzbereich von Hardware, aber dennoch eine Sache die mich interessiert...

    In den zwei Jahren des Lebens meines iBooks haben sich einige, teilweise deutliche, Kratzer auf dem Deckel des guten Geräts niedergelassen. Gibt es eine Möglichkeit die Dinger irgendwie zu kitten? Vielleicht analog zu den Kratzern auf CDs ein Gel oder sowas in der Art?

    Beste Grüße,
    Marcel
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Vielleicht mit Zahnpaste.
     
  3. tob

    tob OS Xmas

    Mit viel Mühe und Aufwand könnte mann sie rauspolieren. Mit einem weichen Lappen und Autopolitur. Allerdings wird dabei der Deckel dünner, und je nach dem wie tief die Kratzer sind bleiben deutliche Dellen zurück.

    Ich würde zu den Gebrauchsspuren stehen. Ist halt ein tragbarer Rechner und keine Ming-Vase. ;)
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  5. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Normal stehe ich auch zu den Gebrauchsspuren, aber nach 2 Jahren wechselt es den Besitzer (Familienintern) und zieht sich aus dem aktiven Arbeitsleben zurück um die Rolle eines tragbaren PCs an zu nehmen. :D

    Ich werde mal die Zahnpaster am Netzteil ausprobieren, wenns klappt, ok, wenn nicht probier ich mal die verlinkte Paste. :teufel:
     

Diese Seite empfehlen