kriege CD aus Laufwerk nicht mehr raus!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von smilingamazing, 15. Oktober 2008.

  1. smilingamazing

    smilingamazing New Member

    Hallo!
    kann mir jemand diese (selten dämliche aber wichtige) Frage beantworten?
    WIE kriege ich meine MusikCD aus dem Laufwerk wieder raus, wenn ich schon an alle Knöpfe und Befehle gescheitert bin??? (Ein -und ausschalten etc auch schon probiert.)
    Die CD ist mittlerweile weder auf dem Schreibtisch, noch im Finder zu finden oder anzuklicken
    Meine Hardware?
    Powerbook G4 10.4.11 (17"-falls irgendwo ein Unterschied vom 12"/15")
    1.76 GHz

    Daaaaanke für eine Nachricht!!
    Smilingamazing
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Entweder so: http://www.macosxhints.com/article.php?story=20031210193237190 ...

    ... oder durch Neukauf eines Laufwerkes. Die Dinger sind teilweise echter Müll und bei vielen PowerBooks (meinem auch) schon ein- oder sogar mehrmals ausgetauscht worden.

    Grüße, Maximilian
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Anstelle des Befehls "eject cd" in der Unix-Ebene kannst du auch einen Neustart versuchen und dabei die linke Maustaste gedrückt halten (bewirkt das gleiche). Die beiden Möglichkeiten funktionieren allerdings nur, wenn sich die Disk nicht auswerfen lässt, weil sie wegen eines Fehlers im Dateisystem nicht erkannt wird. Falls sich die Disk mechanisch verklemmt hat, wird das auch nicht funktionieren. Dann bleibt nur noch der Ausbau des Laufwerks.

    btw.
    So schlecht sind die Laufwerke nun auch wieder nicht.

    mACaerer
     
  4. bund

    bund New Member

    Wenn du nach dem Start schon die Eject-taste / Leertaste /Maustaste gedrückt hast und auch sonst nichts hilft würde ich mal im System Profiler nachschauen ob das Laufwerk überhaupt noch aufgeführt wird.

    Hab auch mal eine CD mit ein paar übereinandergelegten Visitenkarten wieder rausbekommen. In den Schlitz einführen und die CD wenn sie nach dem Startknopf anläuft, auf Null abbremsen, dann wird wenn du Glück hast ein Notauswurf eingeleitet.

    Bei meinem PowerBook war schlicht und einfach das Laufwerk verdreckt. Es half keine Reinigungs CD sondern aufschrauben und putzen war angesagt.
     
  5. yew

    yew Active Member

    Hi
    hatte vor einiger Zeit auch mal Probleme, dass die CD nicht ausgeworfen werden konnte, allerdings erschien sie auf dem Schreibtisch. Neustart hatte ich allerdings nicht gemacht, da noch einige ungesicherte Dokumente offen waren.
    Da habe ich Toast gestartet und einen Ordner in das Fenster gezogen zum Schreiben. Darauf hin die Meldung, es handelt sich nicht um eine beschreibbare CD und wurde ausgeworfen.

    Probiers einfach.

    Gruß yew
    aus Ho-Chi-Minh-City
     

Diese Seite empfehlen