Krümel in der Tastatur SpaceTaste klemmt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schnupp, 28. März 2003.

  1. schnupp

    schnupp New Member

    Hi
    hab Krümel in der Tastatur(meine Frau hat wohl mal wieder Kekse gegessen beim arbeiten am Mac..)..ich kann sie auch deutlich sehen...ich hab diese orginal durchsichtige Tastatur mit schwarzen Tasten von Apple.
    Kann man diese Teile aufschrauben und aussaugen? Hat wer Erfahrung damit?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    die tasten sind nur "aufgesteckt" wenn du sachte und sanft mit was schmalem unter die taste fährst (da wo die einrastpoints sind) kannst du sie "aushebeln" und entfernen ... säubern, danach einfach wieder aufstecken das geht mit jeder einzelnen taste ...
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Hallo,

    Oder gleich eine richtige Vollwäsche?

    Die Frage ist, bist Du handwerklich geschickt? Wenn nein, lass die Finger davon, wenn ja, ist es gar nicht so schwer, die Tastatur vorsichtig zu öffnen.
    Einen kleinen Kreuzschlitzschraubendreher, einen Inbusschlüssel 1,27 mm (1,3 mm), ein Cuttermesser und einen Schlitzschraubendreher brauchst Du.

    Drei Tasten werden mit dem Schlitzschraubendreher abgehebelt. Unter der Feststelltaste, dem ö und der 6 im 10er Block sitzt je eine Mini-Kreuzschlitzschraube, dann von unten 4 Inbusschrauben herausdrehen und Oberteil der Tastatur abnehmen, dabei vorne auf die Rastnasen achten, die brechen gerne ab! Jetzt den langen Aufkleber an der Bodenwanne abziehen (mit Cuttermesser vorsichtig nachhelfen), darunter sitzt eine Kreuzschlitzschraube, wenn die heraus ist, können die "Innereien" von der Wanne getrennt werden.

    Viel Spaß beim Putzen.

    Gruß
    maccie

    P.S. Die Plastikteile der Tastatur kannst Du auch in den Geschirrspüler legen, 40 Grad, Schonprogramm.
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm, ich glaube nicht das Krümel sooo tief im inneren der tastatur liegen ds man sie aufschrauben muss.
    OIch würde sagen ein "abhebeln" aller tasten (oder der betreffenden) und ein darunter aussaugen, abwischen, ausschütteln ... sollte reichen.
     

Diese Seite empfehlen