Kryptische Ordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lockenspan, 1. August 2011.

  1. lockenspan

    lockenspan New Member

    Hallo,

    von Zeit zu Zeit entdecke ich in User - Library - Preferences absolut kryptische Ordner. Das war so unter Snow Leopard und ist jetzt so unter Lion. Die Ordner sind leer. Ich habe sie nach langem Zögern gelöscht. Konsequenzen wegen des Fehlens konnte ich nicht feststellen. Nach einiger Zeit war wieder ein neues Bündel von Ihnen da. Ich hänge eine png-Kostprobe an, sofern mir das Anhängen gelingt

    Kennt jemand diese Dinger? Wenn ja, wozu sind die gut? Ist das ein Grund zur Beunruhigung?

    Vielen Dank für Hinweise.
     

    Anhänge:

  2. MacS

    MacS Active Member

    Prefs werden von Anwenderprogrammen, aber auch vom System angelegt und beinhalten normalerweise deine Einstellungen.

    In dem Fall scheint ein Programm dies anzulegen. Um das herauszufinden, könntest du die Datei löschen und am Besten eine Ordner-Aktion anlegen, die, sobald sich was im Ordner ändert, eine Meldung auf den Bildschirm zaubert. Dann weisst du, welches Programm das ist.
     

Diese Seite empfehlen