ksh installieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacMarc, 30. März 2001.

  1. MacMarc

    MacMarc New Member

    hallo zusammen

    ich möchte auch mal eine erfolgsmeldung verbreiten. ich habe von der website http://web.cs.mun.ch/~michael/pdksh die source (ca 550kb) von der public domain korn shell heruntergeladen und erfolgreich installiert. für diejenigen die das versuchen wollen, hier eine kurzanleitung:

    1) die sourcen von obengenannter quelle herunterladen und mit dem stuffit expander dekomprimieren.

    2) ./configure ausführen

    3) make ausführen

    4) in /etc/shells folgendes hinzufügen /usr/local/bin/ksh (z.b. mit vi)

    5) make install ausführen

    voilà!

    wenn ihr es noch direkt aus dem pfad ausführen wollten, müsst ihr noch im verzeichnis /bin einen symbolic link hinzufügen. das macht ich wie folgt:

    # cd /bin
    # ln -s /usr/local/bin/ksh ksh

    das einzige was ich noch suche, ist ein enviroiment file à la .profile oder so. wenn ich also wisst, wo dies unter macos x abgelegt ist, BITTE MIR SAGEN! thx.

    bye
    MacMarc
     
  2. MacMarc

    MacMarc New Member

    hallo zusammen

    ich möchte auch mal eine erfolgsmeldung verbreiten. ich habe von der website http://web.cs.mun.ch/~michael/pdksh die source (ca 550kb) von der public domain korn shell heruntergeladen und erfolgreich installiert. für diejenigen die das versuchen wollen, hier eine kurzanleitung:

    1) die sourcen von obengenannter quelle herunterladen und mit dem stuffit expander dekomprimieren.

    2) ./configure ausführen

    3) make ausführen

    4) in /etc/shells folgendes hinzufügen /usr/local/bin/ksh (z.b. mit vi)

    5) make install ausführen

    voilà!

    wenn ihr es noch direkt aus dem pfad ausführen wollten, müsst ihr noch im verzeichnis /bin einen symbolic link hinzufügen. das macht ich wie folgt:

    # cd /bin
    # ln -s /usr/local/bin/ksh ksh

    das einzige was ich noch suche, ist ein enviroiment file à la .profile oder so. wenn ich also wisst, wo dies unter macos x abgelegt ist, BITTE MIR SAGEN! thx.

    bye
    MacMarc
     

Diese Seite empfehlen