Küchenmaschine

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macfux, 21. September 2004.

  1. macfux

    macfux New Member

    Wer von euch hat denn eine Küchenmaschine in Gebrauch. Und wenn, welche??
    Ich habe wieder angefangen selbst mein Brot zu backen und bin nun auf der Suche nach einer g'scheiten.
    Erfahrungen?????

    P.S.
    Ich habe eine Ronic, das Ding macht mich aber wahnsinnig beim wieder sauber machen.
    Ich liebäugle mit einer KA, oder einer Kenwood……
    Gruß
    macfux
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich habe keine Küchenmaschine.

    Ich kann Dir aber ein Brotmesser borgen.
     
  3. macfux

    macfux New Member

    habbichschon :angry:
     
  4. akiem

    akiem New Member

    kitchen aid da sehr leise und bärenstarker motor. ausserdem haben die 1a zubehörteile. fleischwolf, saftpresse, nudelgerät ect. ist seit 2 jahren im einsatz keinerlei probleme.
     
  5. macfux

    macfux New Member

    @akiem
    hast du die mit 300W oder die mit 250W??
     
  6. akiem

    akiem New Member

  7. macfux

    macfux New Member

    Teuer?? oder Preiswert :cool:
     
  8. akiem

    akiem New Member

    billig ist mir zu teuer.

    das teil hat keine elektronic sondern besteht aus einem graugussblock und einem motor. das ist unkaputtbar. ich halte nichts von japanischen autos, von japanischen motorrädern und so halte ich es auch mit der küchenmaschine.

    hauptgrund war aber die geräuschentwicklung. hör dir die kennwood an, dann die ka. über das design als nebeneffekt brauchen wir ja nicht zu diskutieren :)

    haupteinsatz:
    wurstherstellung
    bisquit und rührteige (hefeteig wird im brotbackautomat gemacht)
    schneiden von grösseren mengen gemüse zum einkochen.
    weihnachtsgebäck
     
  9. macfux

    macfux New Member

    ähem, die ist wohl nicht zu verwechseln mit der HIFI-Ballerbude oder?

    "Kenwood Küchenmaschine KM 416

    Kenwood Küchenmaschine Chef Classic Platin. Seit 1947 der britische Elektroingenieur Kenneth Wood seine Fima gegründet hat, wurden weltweit 10 Mio. Stück der Kenwood Küchenmaschinen „Chef“ und „Major“ verkauft. Die „Chef Classic“, die wir Ihnen hier vorstellen, ist hinsichtlich Leistung, Bedienung und Standfestigkeit auch bei schweren Teigen überzeugend. Das gegossene Metallgehäuse eignet sich für robusten Einsatz und ist leicht zu reinigen. Der stufenlos geregelte Antrieb verfügt über eine Spitzenleistung von 750 Watt mit microprozessorgesteuerter, konstanter Leistung auf allen Stufen. Das Getriebe ist aus Metall. Ein Überlastungsschutz sorgt für Sicherheit. Planetarisches Rührsystem für optimale Verarbeitung wie von Hand. Momentstufe für Impulsbetätigung. Softanlauf mit stetiger Geschwindigkeitssteigerung. "
     
  10. macfux

    macfux New Member

    Au, mei Frau
    ich muss jetzt ins Bettle *sorry* :)))))

    Danke akiem !!

    Gruß
    macfux
     
  11. akiem

    akiem New Member

    nene die japse is nichts für mich. ich bekomme da sofort ausschlag :)
     
  12. akiem

    akiem New Member

    ja ich gehe jetzt auch in die waagerechte.

    gute nacht
    forum
     

Diese Seite empfehlen